DIY Upcycling Stern Anhänger mit Embossing Punkten

Sterne aus Altpapier

[Werbung]

Garantiert habt ihr zu Hause gerade jede Menge Verpackungsmaterial wie ich. Also, zeige ich euch schnell eine feine Upcycling Idee für eure Weihnachtsgeschenke. Aus Verpackungspapier habe ich kleine Sterne genäht und mit goldenen Punkten embosst. Dazu fehlt nur noch ein lieber gestempelter Gruß mit feinen Vintage Stempeln.

Stern Anhänger

Auch heute möchte ich euch wieder einen Stempel aus der trodat Kollektion vorstellen. Ich hatte euch ja neulich schon etwas über meinen Partner erzählt und euch eine Verpackungsidee mit dem Textstempel gezeigt. Heute zeige ich euch die tollen vintage Stempel und dazu gleich eine Idee, wie ihr sie hübsch verpacken könnt.

trodat Nostalgie Stempel

Vielleicht sucht ihr noch eine feine Geschenkidee für jemanden, der gerne kreativ ist. Ob für Leckereien aus der Küche, zu Festen oder vielen anderen Gelegenheiten. Die trodat vintage* Stempel gibt es in drei verschiedenen Ausführungen. Da ist für jeden etwas dabei. Mit dabei sind Farbkissen in rot, blau und schwarz, sowie 6 Klebeetiketten. Ich habe die Sterne mit dem Stempel “besondere Anlässe” * verziert.

Dabei habe ich mal wieder mein Embossingpulver aus der Schublade geholt und die Sterne mit goldenen Glitzerpunkten bestempelt:

Embossing auf Papier –  so geht’s:

Material:

Stempel und Embossing Stempelkissen

oder Emposssingstift *

Embossingpulver gold *

Heißluftfön *

Embossing auf Papier

Schneidet euch aus dem Verpackungspapier zwei gleich große Sterne aus und näht sie mit der Nähmaschine zusammen. Alternativ könnt ihr sie auch zusammenkleben.

Stempel nun die Punkte mit dem Special Embossing Stempelkissen auf das Papier.

Schüttet sofort das Gold Embossingpulver darüber. Aber legt umbedingt ein Stück Papier darunter!

Das überschüssige Pulver kannst du nun auf das Papier schütteln und wieder in das Gefäß zurückgeben.

Mit dem Heißluftfön jetzt die Punkte zum schmelzen bringen. Es ist so spannend dabei zuzusehen, wie das Pulver schmilzt und zu glitzern anfängt.

Mit einem normalen Fön funktioniert das leider nicht, weil der nicht genügend Hitze entwickelt.

trodat nostalgie stempel

Ich habe davon gleich ganz viele Sterne gebastelt und mit Glitzerpunkten verschönert.

Und wer so einen trodat vintage Stempel dieses Jahr zu Weihnachten bekommen wird, weiß ich auch schon.

Hat euch meine Idee “Embossing auf Papier” gefallen? Erzählt mir doch mal, ob ihr Embossing kennt und es auch schon einmal ausprobiert habt.

Ich wünsche euch eine schöne Woche

Alles Liebe

Evi

* Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links, handelt es sich um sogenannte Partner Links. Erfolgt darüber ein Kauf, erhalte ich eine kleine Provision. 

 

3 Kommentare

  1. Ich habe es schon so oft gesehen und für bezaubernd empfunden. Noch nie gemacht aber total neugierig drauf

  2. Die Sterne sehen sehr schön aus! Ich habe schon ewig kein Embissingpulver mehr genutzt, tatsächlich letztes Mal für die Hochzeitseinladungen in 2008… damals habe ich das Papier über den Toaster gehalten, das klappte auch ganz gut. Lieben Dank für die schöne Anleitung!

  3. Pingback: DIY Konfetti Geburtstagskarte ganz einfach selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.