Verpackungsideen mit hübschen Papierblumen

Verpackungsideen mit papierblumen

[Werbung mit Folia]

Der Mai ist da und damit auch der Beginn einer wundervollen Blumenzeit! Ob Pfingstrosen, Dahlien, Margeriten oder Rosen; wir lieben sie einfach alle. Passend zum Thema “Geschenke und Verpackung in der “Create Your Own” Challenge habe ich euch deshalb zwei zauberhafte und schnelle Verpackungsideen mit bunten Papierblumen gebastelt, die ihr zu so vielen Gelegenheiten verschenken könnt.

Verpackungsideen mit Papierblumen

Die #createyourown_diy Challenge mit Mike – Herr Letter – und mir geht in diesem Monat in die zweite Runde. Dieses Mal dreht sich alles um das Thema “Geschenke und Verpackung” und wir haben uns dazu zwei tolle Inspirationen ausgedacht. Bei mir findet ihr zwei blumige Verpackungsideen und bei Mike geht es diesmal ums Geschenk. Dabei unterstützt und unser wunderbarer Partnern FOLIA. Bei Folia findet ihr wirklich alles, was das Bastelherz braucht. Von einer riesigen Auswahl unterschiedlichster Papiere bis zu Glitzer und Sticker, praktischem Zubehör und vielen tollen Trendmaterialien.

Verpackungsideen mit Papierblumen

Für meine Papierblumen habe ich mir das brandneue Pastell Krepp Papier ausgesucht. Es passt einfach ideal zu den kleinen Pompomblüten, die wie kleine plüschige Pfingstrosen aussehen. Eine tolle Idee für Gastgeschenke, Hochzeit-Goodies, kleine und große Überraschungen oder Geburtstagsgeschenke. Die kleinen Schachteln bieten Platz für so viele Ideen.

Bastelmaterial Folia für Papierblumen aus Krepppapier

Pompom Papierblumen aus Krepppapier:

Material:

FOLIA Krepp Papier Pastell *

FOLIA Jute Kordel *

FOLIA kleines Boxen Set *

FOLIA Schere *

FOLIA Bastelkleber *

So wird’s gemacht:

Schneidet euch von den Krepppapier Rollen ca. 7 cm breite Rollen.

  1. Davon schneidet ihr nun drei Streifen mit einer Länge von ca. 30 cm, die ihr übereinander legt.
  2. Faltet alle drei Streifen ziehharmonigaartig zusammen
  3. schneidet die Kanten rund und knotet die Mitte mit einem Stück Jutekordel zusammen.
  4. Nun zieht ihr die Falze wieder ein bisschen auseinander und zieht die einzelnen Lagen vorsichtig auseinander. Dabei wird die erste Schickt so gut es geht zur Mitte gezogen.

Papierblumen aus Krepp Papier

 

Die erste Schicht ist die kniffeligste und es kann durchaus passieren, dass das Papier mal reisst. Das macht aber nicht, denn das fällt später nicht mehr auf. Bei größeren Blüten ist das Auseinanderziehen der einzelnen Lagen auch ein bisschen einfacher als bei diesen Miniblüten.

Je nach Geschmack, könnt ihr die Juteschnur länger oder kürzer lassen oder ganz abschneiden.

Papierblumen aus Krepp Papier

Bevor die kleinen Blüten auf die Schachteln geklebt werden, habe ich aus dem dunkelgrünen Krepp Papier noch kleine Blattranken gebastelt. Dafür einen Streifen von 10-11 cm und einer Breite von ca. 3 cm abschneiden. Die Mitte des Bandes verdrehen und die Enden zu kleinen Blattspitzen schneiden. Das war’s!

Das Blatt erst auf die Unterseite der Pompom Blüten festkleben und trocknen lassen. Anschließend die Blüten auf den Deckel der Schachtel kleben.

Papierblumen aus Krepp Papier

 

Ich lege Geschenke gerne in knisterndes Seidenpapier! Das Auspacken wird durch das Knistergeräusch noch spannender. Dann noch ein bisschen Konfetti und alles ist perfekt.

Papierblüten aus Krepp Papier

Hach, ich liebe diese süßen Pompomblüten einfach! Sie sind so vielfältig einsetzbar. Die Größen könnt ihr je nach Anlass individuell anpassen. Für eine Partydeko einfach Riesenpompoms basteln oder für einen Kranz unterschiedliche Größen wählen.

Meine zweite Verpackungsidee mit Papierblumen ist genauso einfach und fix gemacht! Ihr braucht dafür nur wenig Materialien und auch keine Schablonen. Die kleinen Dalienblüten sind ruckzuck fertig!

Papierblumen aus Tonpapier

Dahlien Papierblumen aus Tonpapier:

Material:

FOLIA Tonpapier Pastell *

FOLIA Blockbodenbeutel* oder Geschenkboxen-Set *

FOLIA Krepppapier in grün und gelb *

FOLIA Bastelkleber *

FOLIA Schere **Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links, handelt es sich um sogenannte Partner Links. Erfolgt darüber ein Kauf, erhalte ich eine kleine Provision.

So wird’s gemacht:

Die Papierblüten werden aus verschiedenen Größen zusammen gesetzt. Je mehr, desto “plüschiger” wird die Blüte.

Dahlien aus Papier basteln

So wird’s gemacht:

Für meine Blüten habe ich je zwei Quadrate in der Größe 9,5 x 9,5 cm / 7,5 x 7,5 cm und 5,5 x 5,5 cm vorbereitet.

  1. Die Quadrate je einmal zur Spitze falten und noch einmal mittig falten so das ein kleines Dreieck entsteht.
  2. aus der unteren Spitze ein kleines Herz ausschneiden.
  3. Dies macht ihr mit allen Quadraten
  4. Nun werden alle Blüten leicht versetzt zusammen geklebt.

Papierblumen aus Tonpapier

Für die Blütenmitte habe ich aus einem kleinen Streifen Krepppapier einen kleinen Blütenstempel gebastelt. Dafür einen ca. 8 x 2 cm langen Kreppstreifen in der Mitte falzen. Mit der Schere von der gefalteten Seite aus kleine Streifen einschneiden. Nicht ganz durchschneiden, sondern noch einen kleinen Rest lassen, dann zusammenrollen und verkleben. Guckt mal: die Filzblumen habe ich auch so geschnitten!

Den kleinen Blütenstempel in die Mitte der Blüte kleben und auseinander drücken.

Blütenmitte für Papierblumen

Auch die kleinen Dalien Blüten bekommen eine kleine Blätterranke. Die bastelt ihr wie oben bei dem Pompomblüten beschrieben.

Blätter für Papierblumen aus Krepp Papier

Wenn ihr das Geschenk in den Beutel gesteckt habt, faltet ihr den Rand einmal um, stanzt ein Loch in die Mitte und fädelt die Rank mit einer Schlaufe durch das Lock. Nun noch die Blüte aufkleben und fertig ist ein wunderschön verpacktet Geschenk.

Blätterranke aus Krepp Papier basteln

Verpackungsidee mit Papierblumen

Auch auf einer Geschenkschachtel sehen die Dahlien Papierblumen superschön aus!

Und natürlich gibt es wieder ein tolles Gewinnspiel !!

Zwei von euch haben jetzt die Chance auf ein Bastel Set von Folia:

mit je 1x Krepppapier Pastell, Tonpapier Pastell, Blockbodenbeutel, Blumenseide, Mini Boxen Set, Jutekordel, Schere, Konfetti und Bastel Kleber.

Gewinnspiel FOLIA

Teilnahmebedingungen:

Hinterlasst hier einen Kommentar und verratet mir, welche Blumen ihr ganz besonders liebt!

Vergesst nicht, eure E-Mail Adresse anzugeben, damit ich euch auch über den Gewinn benachrichtigen kann.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Außerdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben.

Teilnehmen könnt ihr bis zum 19.05.21 24.00 Uhr

Der/Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald der Gewinn ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei mir zurück meldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Die Adresse wird anschließend für den Gewinnversand an meinen Partner FOLIA übermittelt.

Ich drücke euch die Daumen!

Ich bedanke mich bei meinem Partner FOLIA für die wunderbare Zusammenarbeit.

Alles Liebe

Evi

Zur #createyourown Challenge:

Zusammen mit meinem Partner Mike aka Herr Letter startet dieses Jahr die #createyourown Kreativchallenge bei der wir jeden Monat auf Instagram zu einem Thema aufrufen und mit euch zusammen kreativ werden wollen. Das Thema wird ca. eine Woche vorher angekündigt und mit tollen Gewinnen zum Ausprobieren begleitet.

Mike und ich posten ebenfalls am gleichen Tag unabhängig voneinander eine kreative Idee zum aktuellen Thema.

Teilt eure Ideen im passenden Zeitraum und Thema gerne mit uns und nutzt den #createxourown_diy auf Instagram und taggt mrsgreenhousediy und herrletter dabei unbedingt, damit wir euch sehen.

 

18 Kommentare

  1. Anja Linne

    Moin liebe EVI
    Deine Blüten sehen sehr schön aus 😍 Tolle Anleitung 👍
    Ich mag ja gerne Tulpen, Mohnblumen, Sonnenblumen und auch Gerbera, aber eigentlich finde ich alle schön 😊, nur nicht die Nelken 😅
    Liebe Grüße Anja 🤗

  2. Lisa Ha

    Die Pompom Papier lumen sehen toll aus. Die Farben gefallen mir sehr.
    Meine liebsten Blumen sind Nelken

  3. Ich liebe Lavendel, Dahlien, Rosen, Rhododendron, Seerosen und so viele mehr!🌺
    Zudem sind Pastellfarben genau meine favorisierten Farben, in denen ich so viel gestalte – da geht’s mir richtig gut.🥰🙏🏻✨

  4. Angela Hertlein

    Das sieht so toll aus! Sehr effektvoll, aber es klingt machbar 😊 Diese pompom Blüten sind mein Favorit! In der Natur gefallen mir alle Frühlingsblüher und alle Arten von Hortensien sehr 🌷🌸😍

  5. Birgit Wieland

    Danke für die schönen Ideen! Haben eben die Pompom-Idee ausprobiert, auch eine sehr gute Fingerübung für Kinder. Die Gesichter voller Erstaunen, wenn aus dem flachen Fächer eine üppige Blüte wird, sind immer wieder schön!
    Am liebsten haben wir Blumen, die auch für Insekten, Bienen & Co. interessant sind. Jedes Jahr werden hier aus dem Vogelfutter Sonnenblumenkerne gemopst und dann überall im Garten verteilt. Die Spannung, wo und wenn ja, wie hoch daraus dann eine Sonnenblume wächst, ist dabei mit das Schönste.
    Letztes Jahr haben wir einge Lupinen und Sonnenhüte entlang des Staketenzauns gepflanzt – nun warten wir geduldig auf die Blüte!

  6. Liebe Evi,
    eine super Idee, die muss ich mit meiner Tochter unbedingt ausprobieren.. 😊. Ich mag Bienenweide, Kirschblüte… eigentlich alle Blüten die Insekten gerne mögen. Sich einfach mal hinsetzen und die Bienen beobachten… und bei Regenwetter deine tollen Blüten basteln. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

  7. Hallo Evi,
    die Pfingstrosenblüten finde ich ganz besonders schön. Ich mag am liebsten Hortensien und zarte, filigrane Mohnblumen.
    Herzliche Grüße!

  8. Wunderschön sehen sie aus, deine Pom Pom Blüten… ich stelle mir gerade vor, die rosafarbenen auf einem knorrigen Ast zu befestigen – ewige Kirschblüte 🌸!
    Und natürlich erinnern sie mich sehr an Pfingstrosen, die ich sehr mag. Am allerliebsten habe ich aber Tulpen…

  9. Ohhh, eine super tolle Idee und Anleitung!!
    Vielen Dank dafür!
    Ich liebe Ranunkeln. Bei unserer Hochzeit hatten wir gaaanz viele davon.
    Hätte ich damals schon geplottet und so viel gebastelt wie heute, hätte ich noch viel mehr selber gemacht. Obwohl, wenn ich drüber nachdenke war ich auch so schön monatelang am basteln… 😄

    Vielen Dank für die Chance auf so tolle Gewinne!!

  10. Ich hab schon total viele Ideen wie ich die Papierblumen an meine Metallringe arrangiere…
    Meine Lieblings lblumen sind übrigens Mohnblumen und Gänseblümchen. 😉

  11. Sandra Möller

    Tolle Wirkung und die Farben sind klasse. Ich mag Pfingstrosen besonders gerne

  12. Kirsten

    Liebe Evi,
    Dahlien, Stiefmütterchen und Gänseblümchen sind meine Favoriten und gerne würde ich die, mit diesem Gewinn, basteln!

  13. Laureen

    Wow, ist das wieder eine tolle Bastelanleitubg von Dir. Da möchte man selber gleich loslegen. Aber dazu brauch ich erstmal die schönen Sachen zum Badteln, deshalb hüpf ich gerne in den Lostopf. Danke für die Chance. Ich liebe tatsächlich jede Art von Blumen. Ich habe einen kleinen Strebergarten und genieße die Vielfalt. Schönen Tag Dir🙋‍♀️

  14. Veronika S.

    Das ist eine tolle Idee! Die Blumen sehen toll aus! Ich mag besonders Pfingstrosen, Freesien und Sonnenblumen! Liebe Grüße!

  15. Pingback: Sommerliche Lampions aus Stoff basteln – ohne Nähen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.