Türchen Nr. 11 – Seedbombs als Geschenkidee

Stoffbeutel für Seedbombs

[Werbung mit Dehner]

Heute öffnet sich das 11. Türchen im DIYnachten Adventskalender und zusammen mit unserem Hauptsponsor Dehner werden wir heute zum Guerilla Gärtner! Ganz ohne Garten, aber mit einer guten Portion Abenteuerlust, denn wir stellen zusammen coole Seedbombs her. Eine tolle Geschenkidee in Vorfreude auf den nächsten Frühling! Dazu gibt’s noch eine schicke Verpackung und natürlich wieder die Chance auf einen richtig tollen Gewinn!

Seedbombs herstellen

Guerilla Gardening kam schon vor ein paar Jahren auf und ich fand das schon damals richtig richtig toll. Der Aufruf einfach ein paar Handvoll Blumensamen auf öde Flächen zu bringen und dort Lebensraum für Insekten zu schaffen und die Welt ein wenig bunter zu machen, gefiel mir. Und ich finde besonders dieses Jahr kann die Freude auf den nächsten Frühling mit Licht und bunten Blumen nicht größer sein! Wie schön, dass ich euch diese Idee mit meinem heutigen Partner Dehner zeigen kann!

Seedbombs selber machen mit Dehner

Die Materialien habe ich dafür bei meinem heutigen Hauptsponsor Dehner gefunden. Im Dehner Gartencenter gibt es alles rund um Garten und Balkon. Ob die passende Erde für eure Pflanzen oder der Grill für die nächste Gartenparty. Oder sucht ihr noch die passende Weihnachtsbeleuchtung? Natürlich findet man bei Dehner auch eine große Auswahl an Pflanzen für die nächste Saison denn der Frühling steht nach dem Winter immer in den Startlöchern. Ihr könnt dafür direkt in die Märkte fahren oder alles bequem von zu Hause aus bestellen.  Ich habe dort auf jeden Fall alles für meine Seedbombs gefunden!

Anleitung Seedbombs:

Es gibt durchaus verschiedene Methoden Seedboms herzustellen, aber was ihr immer braucht ist: Erde, Wasser und Samen  und optional Betonit oder Tonerde.

Material für ca. 10 Samenbomben :

250 g Blumenerde

125 g Katzenstreu aus reinem Betonit (oder alternativ auch Tonerde)

bienenfreundliche Samen für Wildblumen

ca. 100 ml Wasser

Damit die Samenbomben genügend Nährstoffe beim Wachsen haben, verwendet man als Zugabe mineralische Stoffe wie Tonpulver oder auch Katzenstreu (100 % Betonit), ohne Duftstoffe! Zudem sorgt die Zugabe auch noch für eine bessere Verbindung der verschiedenen Stoffe.

Seedboms herstellen

Seedboms: so wird’s gemacht:

Die Erde mit den Samen mischen und anschließend das Katzenstreu (oder Tonerde) dazugeben. Das von mir verwendete Katzenstreu von Dehner ist relativ feinkörnig und muss nicht weiter vermörsert werden. Wenn es zu grob ist, empfehle ich es aber!

Seedboms herstellen

Seedboms herstellen

Das Wasser portionsweise hinzugeben bis eine formbare Masse entsteht. Aus der Masse etwas walnussgroße Kugeln formen. Die Kugeln sollten nicht größer sein, da sie sonst zu lange zum Trocknen brauchen und dann die Gefahr besteht, dass die Samen keinem. Die Seedbombs anschließend auf Zeitungspapier oder auf einem Sieb/Gitter trocknen lassen. Das dauert in etwa zwei Tage. Seedbombs herstellen

Die Kugeln müssen wirklich sehr sehr gut durchtrocknen und dürfen auf keinen Fall zum keimen angeregt werden. Lieber etwas kühler als zu warm trocknen lassen.Wenn sie richtig durchgetrocknet sind, könnt ihr sie in kleinen Schachteln oder Papiertüten aufbewahren.

Seedbombs selber machen- eine tolle Geschenkidee:

Da ich meine Seedbombs aber verschenken möchte, haben die kleinen Saatbomben noch eine feine Dekoration aus getrockneten Blütenblättern bekommen. Seedbombs mit Blüten verzieren

Dafür werden die Seedbombs solange sie noch feucht sind in die getrockneten Blütenblätter gewälzt und anschließend mit der Hand festgedrückt.Seedbombs mit getrockneten Blüten

Die Seedbombs anschließend genauso trocknen lassen, wie oben beschrieben.

Und für eine schöne Verpackung habe ich noch schnell ein paar kleine Stoffbeutel genäht und passend bestempelt. Wer nicht nähen kann oder möchte, kann auch kleine Stoffbeutel kaufen und sie anschließend verzieren. Auch  Papierbeutel  sind eine wunderbare Verpackungsidee. Oder ihr verpackt sie ganz nachhaltig in verzierte Milchtüten.

Stoffbeutel für Seedbombs

Alles was ihr dafür braucht:

Stoffbeutel (wenn neu, dann unbedingt vorwaschen)

Stempel

Stofffarbe und Schwämmchen

Legt euch auf jeden Fall ein Stück Pappe zwischen die Stoffe, so dass die Farbe nicht auf die Rückseite übertragen wird. Anschließend gebt ihr ein wenig Stofffarbe auf einen Teller und tupft das Schwämmchen hinein. Gebt mit dem Schwämmchen nun ein wenig Farbe auf den Stempel und bestempelt den Stoff. Ich empfehle immer ein-zwei Testdrucke auf einem Stück Stoff zu machen, da es sich einfach anders auf Stoff stempelt als auf Papier und man erst einmal ein Gefühl dafür bekommen muss. Ist die Farbe getrocknet einmal von links bügeln, um die Farbe zu fixieren. Schaut gerne noch einmal die Anleitung bei meinen Kaffeefiltern und dem Windlicht aus Stoff an. Da habe ich es noch einmal gut geschrieben.

Stoffbeutel bestempeln

Stoffbeutel bestempeln

Natürlich könnt ihr auf die Beutel auch einfach SEEDBOMBS stempeln oder euch einen ganz individuellen Spruch überlegen. Ihr könnt die Beutel auch mit Stoffmalstiften beschreiben. Seedbombs als Geschenkidee

Ich finde, dass ist eine wundervolle Idee, in dieser dunklen Jahreszeit ein bisschen Vorfreude und Hoffnung auf das nächste Jahr voller Sonnenschein, bunten Blumen und Frühlingsglück zu schenken!

Seedbombs sind auch immer eine ganz tolle Idee als Gastgeschenk auf Hochzeiten oder ein tolles Mitbringsel für Blumenfreunde.

Aber eines dürft ihr auf keinen Fall tun: Die Seedbombs dürfen niemals auf Privatgrundstücke geworfen werden. Sucht euch Stellen aus, wo es niemanden stört! Und denkt daran, dass ihr euch keine zu trockenen Tage aussucht. Am besten mit Aussicht auf Regen!Seedbombs

So, und nun kommen wir ganz schnell zum versprochenen Gewinn:

Dehner hat dafür einen sensationellen Gewinn zur Verfügung gestellt:

Ich darf heute ein DIY Überraschungspaket im Wert von 100 € an euch verlosen:

So könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen:

Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem ihr mir eurer nächstes Garten- Balkon- oder Pflanzenprojekt verratet! Vergesst nicht, eure E-Mail Adresse anzugeben, damit ich euch auch über den Gewinn benachrichtigen kann.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Ausserdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr 24 Stunden lang, bis morgen früh um 5:59 Uhr. Der/Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald der Gewinn ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei uns zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Ich drücke euch die Daumen!

Alles Liebe

Erfahre mehr über unsere Hauptsponsoren für DIYnachten:

Hauptsponsoren

 

338 Kommentare

  1. Pingback: Türchen 11 - diynachten.de

  2. Lisa Witthohn

    Ich will meinen Balkon nächstes Jahr komplett umgestalten. Balkonkästen neu, Sitzbank bauen…

  3. Ich möchte nächstes Jahr meinen Balkon in eine Bienen freundliche Wohlfühloase verwandeln 🌻🌼🌸🌺☀️🐝

  4. Das ist ja wieder eine super Anwendung für mein geliebtes Katzenstreu. Für mich ist das Streu echt essentiell zum basteln und dekorieren geworden und dabei habe ich noch nicht mal eine Katze ;-).
    Über das Überraschungspaket würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße aus dem Chalet8
    Sandra

  5. auf unsere Terrasse soll ein kleines aber feines Beet gestaltet werden, mit einem Rosenbäumchen und noch einigen anderen Blumen

  6. Wir sind neu in ein Haus gezogen und müssen den Garten erst mal komplett umkrempeln. Es sollen Hochbeete entstehen. Und für unseren 5 jährigen Hobbylandwirt ein kleines Acker.

  7. Ich möchte mir ein großes Hochbeet für Kräuter bauen und eine Rankhilfe für Kletterpflanzen an der Sichtschutzwand anbringen. Liebe Grüße

  8. Genja Wendt

    Wir haben noch ganz viele Projekte im Garten. Wir haben ein große Grundstück und bisher ist der Status von zugewuchert in freigelegt gewechselt. Jetzt muss er noch zu schön werden. Da käme das Paket genau recht!

  9. Wir machen unseren Vorgarten nun doch nicht zum Steingarten. Wir wollen ihn erblühen lassen für die Insektenwelt.
    Sei frech, WILD und wunderbar.

  10. Ich möchte für das kommende Jahr einige Gemüsepflanzen heranziehen und natürlich wieder schöne Blumen auf dem Balkon anpflanzen. 🙂

  11. Wir sind neu in ein Haus gezogen und müssen den Garten erstmal umkrmpeln. Es sollen Hochbeete entstehen und für unseren kleinen 5 jährigen Hobbylandwirt ein Acker.

  12. Wir haben dieses Jahr ein Haus gekauft und müssen den Garten komplett umgestalten, da er völlig überwucherr war. Es fehlen noch viele Stauden, Gräser und Blumen, um ihn in ein Gartenparadies zu verwandeln.

  13. Rosemarie Richter

    Guten Morgen!
    Was für eine schöne Verlosung! Ich möchte gerne das Grab meines Vaters neu bepflanzen. Da käme mir der Gewinn gerade recht, da ich mich bei Dehner auch gleich beraten lassen kann was da geeignet für ist…
    Danke!
    Liebste Grüße
    Rosi

  14. Das ist eine wunderschöne Anleitung. Ich glaub das werde ich direkt ausprobieren.
    Vielen Dank.
    Mein nächstes Garten Projekt ist erstmal ein Zaun und dann ein Blumenbeet im Vorgarten. Der ist noch ziemlich kahl und braucht nächstes Jahr unbedingt etwas Verschönerung.
    Liebe Grüße
    Nicole

  15. Im Frühjahr möchte ich für meinen Balkon eine Sitzung mit Truhe unterm Sitz und Hochbetrieb hinter der Rückenlehne bauen, in das Kräuter oder Gemüse soll. Ich freu mich schon drauf

  16. Abenteuerlust ist mein zweiter Name und die Idee Seedbombs selbst zu machen finde ich ganz wunderbar! Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren. Mein nächstes Balkonprojekt ist ein kleines Hochbeet für Kräuter und für die Bienen.
    Und ein Überraschungspaket wäre noch wunderbarerer ♥️
    Wünsche eine zauberhafte Weihnachtszeit!

  17. Ich will auf unserem Balkon ein kleines Insektenhotel anbringen und ein paar mehr Pflanzen aufstellen. Bis jetzt steht da immer nur unsere Kräuterwanne 😉

  18. Was für ein tolles DIY das werde ich probieren.
    Unser nächstes Projekt ist ein Hang vor dem Haus Dr nur sehr schwer zu mähen ist in eine Blumenwiese mit Zwergobstbäumen zu verwandeln

  19. Hurra, 1. te. Was für ein toller Gewinn. Und es stehen ganz viele Gartenprojekte bei mir an. Unser Garten muss erstmal von Unkraut befreit und dann umgestaltet werden. Es ist auch schon Rhabarbar, Stachelbeeren, … vorhanden. Es fehlen noch schöne Blumen und Deko. Das wird ein längeres Projekt, aber alles fängt ja mal klein an.

  20. Oh das ist eine sehr schöne Idee und da fallen mir gleich viele Gelegenheiten ein solche Samenbomben zu verschenken. So ein Überraschungspaket ist ja spannend, mal sehen ob ich Glück habe.

  21. Super Idee!!!
    Ich habe eigentlich jedes Jahr die gleichen Projekte. Nämlich schön viele Tomaten anpflanzen! Eventuell versuche ich mich mal an Blaubeeren oder Himbeeren

    LG Claudia

  22. Wir sind gerade in eine neue Wohnung mit Balkon gezogen und ich würde im kommenden Jahr gerne meine eigenen Beeren, Gewürze und Tomaten ziehen. Die paar Pflänzchen die ich aktuell noch habe ertrinken gerade leider, da unser Balkon nicht überdacht ist, ein kleines Gewächshaus für den Balkon wäre genial 🙂

  23. Ein paar Erdbeeren und Tomaten will ich anpflanzen. Mehr Platz hab ich leider nicht. Danke für die tolle Gewinnmöglichkeit

  24. Susanne Brunke

    Wir haben letztes Jahr ein Hochbeet gebaut, das nun neu aufgefüllt werden muss und mit Wintergemüse bepflanzt wird!

  25. Diese Seedbombs sind eine tolle Verschenk-Idee!!!!!!!!!!!
    Wir haben dieses Jahr vielimGarten gestaltet und das geht nächstes Jahr weiter: Meine Findlings-Kräuterspiralemuss an neuer Stelle aufgebaut werden, der Strandkorb bekommt neben einer Wasserstelle ein neues gepflasterten Plätzchen und das neue Beet an der Terassemuss noch mit Pflanzen bestückt werden. Und und und … Der Garten ist groß und ist eine “Dauerbaustelle”!

  26. Ich bin vor einem Jahr in die Wohnung gezogen und habe den Balkon letzten Sommer sträflich vernachlässigt. Kommendes Frühjahr möchte ich eine Bank bauen, viel Gemüse und ein paar Lavendelsträucher und Wildblumen auf dem Balkon pflanzen. Und dafür muss ich erstmal passende Kästen & Co besorgen :))

  27. Wie cool, dass man diese Seedbombs auch selber machen kann! Ich bin begeistert 😀 Wir haben leider nur einen kleinen Balkon, aber darauf wollen wir nächstes Jahr wieder Kräuter und Tomaten wachsen lassen.
    Liebe Grüße

  28. Ich würde gerne unser Hochbeet im Garten vergrößern um in Sachen Gemüse zum Selbstversorger zu werden

  29. Hannelore Maier

    Wir sind erst umgezogen und der Garten ist gerade erst mit Rasen etwas ergrünt. Da gibt es also noch sehr viel zu tun: Blumenbeete, Hochbeete mit Gemüse bepflanzen, eine Ecke zum Seele-baumeln-lassen…

  30. Kira Freese

    Ich habe nur 2 winzige französische Balkone, nicht mal 1qm groß, möchte aber im nächsten Jahr gerne so viel wie möglich an Kräutern ziehen, Zb Basilikum, Rosmarin,, Lavendel, Salbei, Minze und noch ein paar mehr

  31. Ich habe gerade erst dieses Jahr unseren Garten von unserem Neubau angelegt, ich hab aber schon wieder noch ein paar neue bienenfreundliche Pflanzen ins Auge gefasst. Bei den Mülltonnen will ich außerdem eine Art Sichtschutz mit Rankpflanzen machen 🥰

  32. Stefanie MONCUSI

    Ich würde mich so sehr über den Gewinn freuen. Ich habe im letzten Lockdown schon mal Seedbombs hergestellt, mit der passenden Verpackung und Material wäre es mir eine große Freude, dies nochmal zu machen um damit Freunden und Bekannten eine Freude zu machen.

  33. Hallo, unsere Vorgärten im Dorf sind oft versiegelt oder mit praktischen Steinen verziert. Unser Vorgarten soll jedoch Bienen und Schmetterlingen Nahrung geben und durch seine Farbpracht alle erfreuen. Ich möchte unseren alten Zaun bewachsen lassen und Kräuter Pflanzen.

  34. Ein Frühbeet, ein Kräuterbeet und ein Schnittblumenbeet stehen für nächstes Jahr auf dem Plan.

  35. Melanie Wassmann

    Wie haben im Garten eine neue Terrasse gebaut, da fehlt noch was blühendes und auch noch was beeriges 😉

  36. Anja Brenndörfer

    Ich würde gerne den Gutschein an unsere Tochter und/oder an unsere Schwiegertochter weitergeben, die beide begeisterte Gärtnerinnen sind.

  37. Guten Morgen 🌸
    Ein super tolles DIY.
    Unser Garten ist Insektenfreundlich, und nächstes Jahr werden wir einen Teil des Gartens abtrennen mit Rankgittern (die berankt werden) und einen Teil als Nutzgarten anlegen. Dieses Jahr hatten wir Tomaten, Paprika. Ich liebe es ❤️

  38. Wir möchten unser Hochbeet nächstes Jahr neu bepflanzen und viele Blumen an das Geländer machen. Da würde der Gutschein gerade recht kommen☺️

  39. Dieses Jahr hat mein Hochbeet einfach nicht richtig funktioniert, damit werd ich mich ab Frühjahr beschäftigen

  40. Auf meinem Balkon soll von allem ein bisschen dabei sein: Kräuter, Gemüse und auch Blumen, sodass eine kleine Wohlfühloase entsteht, von der auch die Insekten profitieren.

  41. Wünsche mir nächstes Jahr einen kleinen Kräutergarten auf den neu gestalteten Balkon. Bisher habe ich noch keine anständige Lösung, da der Balkon sehr sonnig ausgerichtet ist

  42. Wir sind im Sommer umgezogen und unser Hof/Garten ist bei den ganzen Renovierungsmaßnahmen ziemlich “zu kurz” gekommen. Es war zwar toll, wie alles so fröhlich vor sich hin geblüht, gebrummt und gesummt hat, aber im Frühjahr möchten wir dem ganzen doch ein wenig Struktur geben…

    Und herzlichen Dank für das tolle DIY – ist schon in mein Notizbuch gewandert und wird bestimmt ausprobiert.

  43. Die Seedbombs habe ich noch nie so schön verpackt gesehen. Danke für die Inspiration!

    Ein Überraschungspaket für den Garten, das kann ich gut gebrauchen.

    LG Simone

  44. ich würde gerne meine Chili-Zucht ausbauen und bin dazu schon am durchplanen der Garten- und Balkonfläche

  45. Mein Balkon, wenn es wieder wärmer wird.Um viele schöne Stunden in meinem eigenen Paradies zu verbringen.

  46. Anett Kaden

    Ich habe erst seit diesem Jahr einen Kleingarten. Nachdem ich in den letzten Wochen natürlich mit der Vorbereitung auf die Winterpause beschäftigt war, mache ich mir nun Gedanken, wie ich diesen Garten vor allem für die Selbstversorgung nutzen kann und nebenbei noch eine grüne Oase der Ruhe zaubere. Da ist so ein Paket von “Dehner” sicher eine gute Inspiration 🌞

  47. Nächstes Jahr liegt unser Fokus auf unserem Garten. Es soll eine schöne Grillecke entstehen und durch viele Wildblumen Bienen und Schmetterlinge angelockt werden. Der Gewinn wäre perfekt für unser Vorhaben 🐝

  48. Ich möchte im nächsten Frühling meinen Balkon neu gestalten, mit vielen Pflanzen und einer schönen Sitzecke 🙂

  49. Meine Tochter und ich wollen nächstes Jahr unseren Gemüsegarten vergrößern und auch Freilandtomaten anbauen. Unser Himbeergerüst muss auch noch vergrößert und stabiler werden. Auf jeden Fall wollen wir nächstes Jahr auch wieder Blumen für die Bienchen säen und den Vögeln weitere Nistmöglichkeiten erschaffen. Bestimmt hab ich jetzt die Hälfte vergessen. Aber das ist der Anfang 🙂

  50. EIN Projekt?! Bei mir wartet noch die komplette Terrasse auf ihre Gestaltung 😅 Es soll mindestens ein Hochbeet gebaut werden und meine Chill-out-Lounge ist auch noch nicht ganz fertig geworden.

  51. Wir haben im Herbst eine verwilderte Ecke im Garten freigelegt, die im Frühjahr neu gestaltet werden soll. Mit schattigem Sitzplatz und ganz viel pflegeleichtem Grün.

  52. Samenbomben wollte ich immer schon mal machen, danke für die Anleitung und die liebevolle Arbeit. Im Frühjahr gibt es wieder einiges zu tun im Garten, da wären neue Pflanzen natürlich auch von Vorteil.

    LG
    Sari

  53. Auf unserem Balkon sollen nächstes Jahr die Tomaten und Paprika sprießen, vorbeigehen, pflücken und essen – ich freue mich drauf

  54. Sabine Vollbrecht

    Im nächsten Jahr steht der Gemüse Anbau auf dem Plan . Dazu muss ein hochbeet gebaut und bepflanzt werden

  55. Elke Günther

    Ich möchte ein Hochbetrieb anlegen und einen Pfirsichbaum pflanzen, den ich aus einem Kern selbst gezogen hab und der auf meiner Fensterbank überwintert.

  56. Mein nächstes Pflanzenprojekt ist es, das neu umgestellte Wohnzimmer mit Pflanzen zu vervollständigen 🙂

  57. Das ist ja eine tolle Idee.
    Freue mich immer wenn ich irgendwo so Samenpackete geschenkt bekomme.. aber selber machen und anderen eine Freude machen wäre ja noch besser 🙂

  58. Ich möchte nächstes Frühjahr mein Garten umgestalten. Ich würde mich so über den Gewinn freuen.

  59. Antje Kunstorf

    Ich habe eine wichtige Anmerkung! Die meisten Saatmischungen sind nur für Honigbienen nutzbar. Wenn man Wildbienen helfen möchte, dann sollte man UNBEDINGT auf Saatgut HEIMISCHER Pflanzen zurückgreifen! Natternköpfe sind z.B. genial für das Guerilla Gardening! Die haben super Nektar- und Pollenwerte, wachsen selbst auf trockenem und sandigem Boden und blühen zuerst rosa und dann violett…

    Mein nächstes Projekt ist es, dass ich mich in den Ferien mit meinen Jungs hinsetze und Meisenknödel selber mache. Habe noch einiges an losem Wildvogelfutter von Dehner da, das dringend an den Piepmatz gebracht werden will…

  60. Ich bin immer dabei, meinen Urban Jungle weiter auszubauen 🙂
    Würde mich über den Gewinn sehr freuen!

  61. Ich möchte mir für meinen Garten einen kleinen Teich in einer schönen Zinkwanne mit Wasserpflanzen gestalten.

  62. … nun ist die Vorfreude auf die kommende PflanzSaison schon riesengroß… Vielen Dank für die
    bunte SeedBombs-Idee…
    Prima GeschenkTipp !
    Sehr Bienenfreundlich werden Balkon & Gemeinschaftsgarten daheim den Bienen zuliebe immer gern gestaltet…
    nun fehlt nur noch ein Insektenhotel
    & am liebsten ein kl. Gemüsebeet (z.b. Kürbis, Gurke, Salat…)
    & mini Obstbäumchen
    (Apfel, Kirsche, Birne)
    & noch viel mehr mediterrane Kräuter… das duftet dann immer so fantastisch…
    Beste AdventsGrüße✨

  63. Danke für den tollen Adventskalender und die super Gewinnspiele! Unser nächstes Gartenprojekt sind die Hochbeete Nummer 3 und 4…sie haben ein tolles Dach bekommen, das der Sturm Sabine uns vom alten Gewächshaus übrig gelassen hat. Nun werden die Hochbeete fleißig gefüllt mit allem, was so im Garten herumschwirrt und sobald sich die Frühlingssonne wieder sehen lässt, werden sie natürlich bepflanzt.

  64. Vor uns steht im nächsten Jahr ein großes Gartenprojekt. Wir haben ein Haus mit schönem großem Garten gekauft und sind schon sehr gespannt, was da alles blühen wird und wo wir noch Beete anlegen können. 🍀

  65. Leider habe ich weder einen Garten, noch einen Balkon. Daher ist st mein nächstes “Garten” – projekt die Seedbombs nach zu machen und in der Nachbarschaft zu verteilen 🌸💮🏵️🌺

  66. Was für eine tolle Geschenkidee! Ich plane nächstes Jahr zum ersten Mal meine neuen Obststräucher zu ernten 🙂

    Liebe Grüße!

  67. Stephanie S.

    Danke, für die schöne Idee😍
    Bei mir auf dem Balkon soll es nächstes Bienenfreundlich und bunt werden🌾🌸🌻
    Darauf freue ich mich schon sehr.

    Liebe Grüße
    Stephanie

  68. Das stiefmütterlich behandelte Eck am Gartenhaus wird zu einer wildwiese umgebaut und die Kinder bekommen eine größere matschküche 🙂

  69. Verena Saile

    Wir haben dieses Jahr schon einen Teil unseres Garten gestaltet (ein Hochbeet und einen Ziergarten angelegt). Nächstes Jahr werden wir noch ein paar Obstbäume und Sträucher pflanzen. Wir freuen uns schon, wenn die Gartensaison losgeht.
    Viele Grüße
    Verena

  70. Anja Linne

    Im Frühjahr möchte ich gerne meine Terrasse auf vordermann bringen, vielleicht mit einem neuen Sichtschutz und passend dazu neue Blumenkästen. Mein Traum ist schon seit langer Zeit einen Springbrunnen ⛲ oder ähnliches zu haben. Vielleicht geht er ja in Erfüllung 🍀. Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit 🌲 🕯️ 🕯️ 🌟 Liebe Grüße 🤗

  71. Wir haben in diesem Sommer selbst Balkonmöbel gebaut. Was noch fehhlt, sind Pflanzen und Töpfe …

  72. Unser französischer Balkon gibt leider nicht viel Platz her, aber die Kästen brauchen im Frühling auf jeden Fall eine Auffrischung und die Vögel sollen sich im nächsten Jahr auch so richtig wohl fühlen!

  73. Kleene1979

    Wir möchten nächstes Jahr unser Hochbeet im Garten weiter vergrößern. Dieses Jahr hatten wir so viele leckere Zucchini das alles andere kaum noch Platz hatte. 😎

  74. Im Frühjahr werden auf jeden Fall wieder Tomaten, Paprika und Zucchini auf dem Balkon gepflanzt! Es schmeckt einfach nichts besser als selbst angebautes Gemüse!

  75. Nächstes Jahr möchte ich unseren Balkon wieder mit Blumenkästen verschönern. Das war dieses Jahr ausgefallen.

  76. Wir haben dieses Jahr mit einem Hochbett angefangen und werden dieses erfolgreiche Projekt nächstes Jahr weiter fortsetzen.

  77. Nächstes Jahr möchte ich mal Radieschen auf meiner Terrasse in Töpfe pflanzen und ein paar Blumen für Insekten sollen Farbe ins Spiel bringen.

  78. In meinem Schrebergarten ist noch viel zu tun. Bekommen habe ich eine Wiese aber inzwischen konnten wir schon das zweite Jahr Gemüse und auch einige Beeren ernten. Was noch fertiggemacht wird im Frühling ist der Weg und den Zaun möchten wir bunt ansprühen.

  79. Ich muss unseren Garten erst einmal aufräumen. Unsere Kaninchen sind in diesem Jahr leider gestorben, aber damit haben wir wirklich eine Chance auf Garten.

  80. So ein Gewinn wäre toll, ich liebe Überraschungen 😍
    Mein nächstes Gartenprojekt ist die Anlage des Gartens. Wir haben dieses Jahr gebaut und unseren Schrebergarten abgegeben. Es muss also wirklich alles neu gemacht werden. Da kann ich mich so richtig schön austoben.

  81. Ich habe leider weder Balkon, noch Garten, möchte aber im gepflasterten Hinterhof die Baumscheibe bepflanzen 🌱🌱

  82. Im nächsten Jahr möchte ich meinen Balkon in eine kleine “Naschoase” verwandeln. Einen kleinen Apfelbaum habe ich schon. Jetzt kommen noch Himbeeren, Erdbeeren usw., hinzu.

  83. Ich habe vor, einen Großteil unseres Gartens zu einer Blumenwiese zu machen. Außerdem habe ich mir vorgenommen nächstes Jahr endlich Zucchini anzupflanzen.
    ❤️❤️❤️🎄🎄🎄

  84. Oh 😍
    Wir ziehen demnächst um und die neue Wohnung bietet mit großem Garten so viele Möglichkeiten, sich auszutoben! Da fällt mir sicher was ein!🤩 🪴 🌱

  85. Ich ziehe nächstes jahr um und habe zum 1. mal einen Balkon & freue mich unendlich!
    Das wird mein schönstes Projekt 🙂

  86. Klasse sehen die Samenbomben aus, viel schöner als die gekauften! Ich bin gerade über Deine Anmerkung gestolpert, dass man sie nie auf private Grundstücke werfen sollte.. ich gestehe, dass ich beim Anblick der ganzen superordentlichen toten Gärten im Neubaugebiet mehr als einmal in Versuchung geraten bin, aber wahrscheinlich wird das nichts bringen, bekehren kann man die Leute eh nicht.
    Da unser Garten noch recht unbefleckt ist bzw. neu angelegt wird, ist unser nächstes Projekt jede Menge Büche und Heckenpflanzen zu plazieren, so dass wir a) einen schönen Sichtschutz gegen die hässlichen Nachbarzäune und -mauern haben und b) die Vögel sich hoffentlich darin wohlfühlen können.
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag und danke für die tolle Aktion!
    LG orfe1975

  87. Das würde ich auch gerne mal geschenkt bekommen. Oder einfach selbst als Wichtel verschenken.
    Eine sehr schöne Idee, die auch der Natur zu Gute kommt.

  88. Wir haben hier bei uns umgeräumt und die älteste Tochter hat jetzt ein Zimmer mit Balkon. Der soll im Frühjahr auf jeden Fall begrünt werden. Sie freut sich schon drauf.

  89. Cornelia Theis

    Sehr schöne Idee. Mein nächstes Projekt: ich möchte im kommenden Frühjahr unsere Tomaten auf dem Balkon selber ziehen und Kartoffeln in der Tonne ansetzen

  90. Ich möchte als Nächstes einen Hochbeet-Kräutergarten für den Balkon zusammenstellen, damit ich nicht immer einzelne Töpfe in der Küche rumstehen habe 🙂

  91. Eine gute Freundin ist Querschnittsgelähmt und unser gemeinsames Projekt wird sein, ihren Garten im Frühjahr neu zu gestalten. Sie sagt an, ich führe für sie aus. 🙂

  92. Ich möchte gerne unseren Balkon noch mehr mit Bienen- und Schmetterlingsfreundlichen Blumen bepflanzen.

  93. Großartige Idee!
    Ich habe einen Wachsenden Kalender geschenkt bekommen, das wird mein Gartenprojekt für nächstes Jahr 🙂

  94. Hey Evi,

    ich habe mir gerade ganz tolle Blumensamen bestellt und hoffe nächstes Jahr noch mehr Blumensträuße aus eigener Ernte aufstellen zu können 😍!
    LG Johanna

  95. Habe mir ein Hochbeet für die Terrasse gekauft und möchte in dieses diverse Kräuter säen und einpflanzen.

  96. Was für eine tolle Idee. Dieses Jahr habe ich auf einem Stück Wiese im Garten bienenfreundliche Pflanzen eingesetzt. Aber meine kleine Buchsbaumhecke um den Apfelbaum ist dem Buchsbaumzünsler zum Opfer gefallen. Da würde ich gerne ringsherum bloombux anpflanzen.

  97. Nicole Kirchenwitz

    Tolle idee! wir haben einen großen Garten, wenn es Frühling wird müssen schon wieder die ersten Beete bearbeitet werden. Gemüsebeete. Und der Balkon wieder mit frischen BLumen hergerichtet *.*

    LG Nicole

  98. Alexandra S.

    Hallo
    Samenbomben sind eine tolle Idee.
    Ich möchte nächstes Jahr unseren Apfelbaum ersetzten, an dem die Wühlmaus zu sehr geknabbert hat. Eine insektenfreundliche Wiese gibt es entweder darunter oder in einer anderen Ecke.
    Viele Grüße Alexandra

  99. Da wir im kommenden Jahr ein Haus sanieren und dann endlich einen eigenen Garten haben, habe ich jede Menge Groß- und Kleinprojekte in Planung – Gewächshaus, Bauern- und Gemüsegarten, Staudenbeet und vieles mehr. 😉

    Da wäre so ein DIY-Paket ganz sicher eine super Ergänzung.

    Danke für das tolle Gewinnspiel und noch eine schöne Adventszeit!

  100. Das wäre auch eine tolle Idee für Give-aways zB auf Hochzeiten.
    Ich werde im Frühjahr einen Busch stutzen und versuchen aus den Zweigen einen Zaun für mein großes Blumen- und Beerenbeet zu machen

  101. Das sieht toll aus. Besonders die Idee mit den getrockneten Blüten, lässt die Kugeln zu einem Blickfang werden.
    Nächstes Jahr möchte ich unbedingt unseren Balkon verschönern.
    Liebe Grüße
    Katr

  102. Ich möchte meinen konventionellen Garten Schritt für Schritt in einen Naturgarten umgestalten.

  103. Sabine Simon

    Nach Weihnachten kommen die ersten Chilisamen in die Erde, im Januar dann Paprika und Aubergine

  104. Karin Lamm

    Guten Morgen!

    Ich plane als nächstes Gartenprojekt einen kleinen Weihnachtswichtel für den Eingangsbereich und im Frühling wächst hoffentlich alles bereits vorbereitete wieder schön nach 🙂 da kann ich mich dann an Büschen, Hortensien und Blumen erfreuen!

    Liebe Grüße
    Karin

  105. Wir haben ein altes Haus mit sehr großem Garten gekauft. Nächstes Jahr wollen wir anfangen den Garten komplett neu zu gestalten. Mit einem Freisitz, Blumenbeeten, Gemüse- und Beerenrabatten. Der Spielbereich ist schon fertig.

  106. Angela Planer

    Da ich einen Garten habe gibt es immer viel zu tun
    Hochbeete frisch bepflanzen, Blumenkästen rund ums Haus im schön gestalten.
    Gemüse anpflanzen, und hin und wieder im Garten andere oder neue Pflanzen einsetzten.
    Und auch den Teich neu gestalten.

  107. Also ich würde dieses tolle Paket meiner Nichte geben, denn sie ist gerade total von Pflanzen fasziniert und hat ihr Teenagerzimmer in einen Urwald.

    Liebe Grüße
    Sabine

  108. Doreen Klaus

    Ich hab ja davon schon gelesen und finde die Idee klasse, als Geschenk hatte ich sie allerdings noch nicht auf dem Schirm. Toller Tip und mal ganz was anderes.

  109. Jaaa, Samen-Boules machen steht auch schon lange auf der Liste, nun hab ich endlich mal ein schönes DIY dafür. 🌸🏐
    Für 2021 ist auf der to-do-list den Balkonblumen mal größere Blumenkästen zukommen zu lassen und wenn diese dann auch mal alle zusammen passen, ist dies noch ein i-Tüpfelchen. 🌾☘️

  110. Ich möchte nächstes Jahr in unserem Garten ein insektenfreundliches Beet anlegen🐝!
    Die Seedbombs sind eine tolle Geschenkidee😃👍!

  111. Christoph Berger

    Hallo! Ich plane eine Nützlingswiese für Insekten anzulegen. Dementsprechend würde ich mich sehr über den Gewinn freuen!

  112. Ich habe mir ein Hochbett gebaut , das soll bald bepflanzt werden.
    Liebe Grüße Käthe 🌹🤶🏻❤️

  113. Momentan passiert im Garten ja nix, aber im Frühjahr ist das Staudenbeet dran, das wird erneuert.

  114. Eine wundervolle Idee diese selbstgemachten Seedbombs! Das werde ich auch ausprobieren! Im nächsten Jahr wird das große Hochbeet komplett erneuert, frisch gestrichen, neu mit Erde befüllt und natürlich auch bepflanzt! 😉

  115. Petra Prey

    Wir haben eine Terrasse und einen sehr kleine Rasenanteil. Der Rasen soll entfernt und die freie Fläche gepflastert werden. Dann brauchen wir dafür Blumenkübel die wir auf das Gepflasterte setzen können. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt…😉😃
    In diesem Sinne wünsche ich allen eine schöne Weihnachtszeit 🎄🎅🎄

  116. Möchte mir endlich ein Kräutereck auf unserem kleine Balkon bauen – hoff es klappt nächstes Jahr.

    LG

  117. Guten Morgen,
    erstmal muss ich das leidige Unkraut aus den Fugen kratzen. Das nächste schöne Projekt ist dann die Planung des Gemüsebeetes fürs nächste Jahr.
    Liebe Grüße
    Tina

  118. Ich habe eigentlich keinen grünen Daumen, aber in diesem Jahr, wo alles anders ist, da haben wir Tomaten gepflanzt und sooo viel ernten können. Und ja, im nächsten Jahr wird es wieder Tomaten geben und ich werde noch weiteres ausprobieren, Salat und auch Blumen. Da käme mir ein DYV Garten zum Ausprobieren gerade recht.

  119. Für nächstes Jahr plane ich Blumeninsel auf dem großen Rasen und einen bunten Gemüsegarten. Ich freue mich schon auf die vielen verschiedenen Paprikasorten im Gewächshaus.

  120. Vielen Dank für die tolle Idee, jetzt weiß ich, was ich im ganzen nächsten Jahr 2021 verschenken werde, und im Frühjahr will ich endlich 2 oder 3 Hochbeete für Gemüse und Co anlegen!!!
    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit
    Sabine

  121. Wir wollen in unserem Garten ein kleines Hochbeet aus Holzresten bauen, weil der Waldboden sich leider nicht zum Anbau eignet.
    Viele Adventsgrüße
    Jana

  122. Klasse, da wäre ja die Neugestaltung meines Balkons im Frühjahr gesichert.
    Herzliche Grüße
    Marianne

  123. Wir wollen u deren Kaninchen einen tollen Außenbereich im Garten gestalten, mit Stall U großem Auslauf zum Spielen U Verstecken. Die seed bombs haben wir such schon mal verschenkt, die sind toll. Danke für diese tolle Gewinnchance!

  124. Habe mir fest vorgenommen im Frühjahr meinen Balkon auf Vordermann zu bringen! Das heißt anstatt Tisch und Stühle eine selbstgebaute Eckbank aus Paletten oder alten Möbel mit selbstgenähten Kissen. Einen Vorhang mit Lichterkette und einen Kräutergarten 😍🌱🌿

  125. Im Garten gibt es immer Projekte… 😉 Ich möchte gerne Hochbeete (am Hang), mein Kräuterbeet (mit Natursteinmauer) fertig bauen und anpflanzen, ein Spargelbeet anlegen, eine neue Fläche für Kartoffeln, ….

  126. Katharina Frank

    Unser nächstes Gartenprojekt sind Futterringe für die Vögel. Wir werden sie noch vor Weihnachten aufhängen und damit den Garten schmücken.
    Danke für die tolle Gewinnchance!

  127. Ein Hochbeet soll in meinen Garten einziehen. Es gibt aber noch ausreichend Platz, wo auch ein paar der seedbombs hoffentlich fröhlich blühend “explodieren” dürfen.

  128. Ich möchte nächstes Jahr vorm Haus eine Bienenblumenwiese anlegen. Über das Paket würde ich mich sehr freuen. Danke

  129. Mein nächstes Pflanzenprojekt ist im Frühling Blumenbänkchen selber bauen und bepflanzen ❤️✨

  130. Ist das eine tolle Idee!! Und über ein Überraschungspaket von Dehner würde ich mich natürlich sehr freuen!

  131. Ich möchte ein Blumenbeet anlegen bevor mein Mann unseren ganzen Garten in ein einziges Gemüsebeet verwandelt.

  132. Ich will mir für meinen Balkon schon lange einen kleinen Sukkulentengarten in einer alten Backform anlegen

  133. Ich liebe Seedbombs…unseren Garten versuche ich nach und nach bienenfreundlicher zu gestalten. Das wäre ein toller Gewinn!!

  134. Mein Hof ist so trist, ein paar Samen würden ihn aufhübschen und mein Blick aus dem Fenster wäre immer fantastisch 🤩

  135. Eine tolle Idee. Bei mir wird es kein Pflanzprojekt geben, auch wenn ich gerne würde, denn a) fehlt der Platz, b) die Möglichkeit zur Pflege (mehrer Wohnsitze) und c (ganz wichtig) habe ich einen rabenschwarzen Daumen… Seed bombs klingen doppelt gut: 1. ein Projekt, dass ich auch mit den kleinen Geschwistern machen könnte und 2. sind die Pflanzen dann weit genug von mir weg, dass sie eine Chance haben zu überleben *lach*

  136. Supercoole Geschenkidee diese Seedbombs!! 🌸🌼 Das werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren :)) Unser nächstes Projekt wird der Ausbau eines kleines Bungalows zum Übernachten im Garten. Da wird die ganze Familie mit anpacken und darauf freuen wir uns schon superdoll! 🙂

  137. Florentine

    Ich habe dieses Jahr schon drei Avocado- und zwei Mangobäume aus den Kernen hochgezogen… im nächsten Jahr will ich mich unbedingt an Erdbeeren, Tomaten und einer Kirsche versuchen!!🥭🥑🍓🍅🍒

  138. Coole Idee…..

    Bei mir werden jetzt erstmal alle Vögel durch den Winter gefüttert und im Frühjahr wird wieder für Bienenfutter gesort. Viel Platz habe ich nicht, aber was geht wird für Bienen bepflanzt……und das auch noch mit Erfolg, denn wir hatten dieses Jahr recht viele Bienen bei uns:-)

  139. Erika Wilhelm

    Ich wollte schon immer mal Blumenbällchen Selbermachen, ich wußte nur nicht wie. Vielen Dank für die Idee

  140. Hallo,
    die Idee mit den Seedbombs finde ich auch sehr gut. Unsere Kinder kamen vor einigen Jahren damit nach Hause. Sie gehen alle in den Waldkindergarten, und dort wurde das immer im Frühjahr/Sommer gemacht. Es wurden lehmige Stellen gesucht um Material für die Bindung zu haben. Dann haben wir die “Bomben” regelmäßig auf unseren Spaziergängen verteilt und die Kinder freuen sich immer wie Bolle wenn sie entdecken, dass tatsächlich eine kleine Insel aus hübschen Blumen entstanden ist!
    Hmmm, das nächste Gartenprojekt… da ist so vieles was wir angehen wollen, aber ein Hochbeet steht schon lang auf der Liste. Das wäre in diesem Frühjahr einfach toll. Die Oma hat auch schon Bedarf angemeldet….
    Herzlichst
    Marijke

  141. Ich will mich im Frühling an einer bienenfreundliche Bepflanzung versuchen. Ich habe sogar von Futterpflanzen für Vögel gehört!

  142. Mein Sohn zieht in ein Haus mit Garten, leider gibt es dort nur “Rasen” oder eher Wiese. Meine Schwiegertochter möchte im Frühjahr anfangen ihn neu zu gestalten. Euer Überraschungspaket würde ihr dabei viel Freude bereiten.

  143. Hallo.

    Ich habe leider so gar keinen grünen Daumen. Aber die Seedbombs wären ein tolles Projekt zum Verschenken.
    Sollte ich gewinnen, würde ich meinen Nachbarn unterstützen, der vorm Haus die 2 Beete der Stadt begrünt und dem regelmäßig die Pflanzen geklaut werden.

    LG Alex

  144. Im Frühjahr soll aus unserem Vorgarten ein Bauergarten mit vielen Stauden und wildblumen werden 💖

  145. Malin Rausch

    Ich möchte gerne einen Naschgarten auf dem Balkon anlegen. Mit kleinen Tomaten und Erdbeeren…

  146. In unserem Garten sollen im nächsten Jahr viel mehr Blumen als Insektenweide wachsen. Dazu werden einige Beete neu angelegt.

  147. Als nächstes möchte ich meine Garten mit Beerensträuchern aufpeppen. Gojibeeren, Himbeeren und Erdbeeren tummeln sich bereits darin.

  148. Supersüß deine Seed-Bombs!
    Unser nächstes Gartenprojekt soll die Terrasse und der dazu gehörige Steingarten werden. Letzterer ist eher ne Unkrautoase und da kommt Inspiration in Form eines Überraschungspakets von Dehner gerade recht.

    LG Petra

  149. Manuela S.

    Ich werde wieder mit unserer Nachbarin das dieses Jahr gebaute Hochbeet bepflanzen 🙂 Dazu haben wir uns dem Vorgarten angenommen und auf der Hofseite 2 große Blumen-Autoreifen angelegt. Das will weiter gepflegt werden und vielleicht kommt ja noch etwas dazu 😉

  150. Monika Geng

    Hallo… Ich werde mir im Frühjahr einen kleinen Staudengarten anlegen mit selbstgemachten Trittsteinen. LG

  151. Nächstes Jahr werden wir unseren Erdbeerturm verbessern um ein paar frische Erdbeeren zu bekommen und wir wollen es (mal wieder) mit einer Chilipflanze probieren.
    Der erste Lockdown hat meinen Mann zum Umgestalten des Balkons gebracht.
    Und es gibt natürlich wieder viele tolle Bienen Blumen.

  152. Bei uns steht noch die komplette Gartengestaltung an. Eine Terrasse wird neu angelegt mit allem, was dazu gehört. Und ich bekomme ein Hochbeet plus evtl noch ein Stück, wo wir noch mehr Gemüse anpflanzen können. Ich freue mich schon voll

  153. Ich bekomme Blumtöpfe zum Anhängen für meinen Balkon von meiner Schwester. Sobald ich weis, wie viele und wie groß, möchte ich dann Kräuter und Blütenreiche Blumen planen. ♥

  154. Bei uns steht eine Rundumerneuerung der Terrasse an und dann bekomme ich endlich mein lang ersehntes Hochbeet . 🙏🏻

  155. Ich habe ab Januar einen Schrebergarten gepachtet und freue mich schon sehr auf das Garteln und Werkeln darin.

  156. Da wir dieses Jahr schon Bäume fällen mussten, steht für nächste Jahr ganz klar eine neue Gartenbepflanzung/ -gestaltung an.

  157. Kerstin H.-K.

    Mein nächstes Projekt im Garten sind Kletterpflanzen, ich habe da ne Ecke, die ich gerne mit Kletterpflanzen bewachsen lassen möchte, am liebsten etwas blühendes.

  158. Oh wow, die Anleitungen regen auf jeden Fall direkt zum Nachmachen an!!!

    Das nächste Gartenprojekt ist aktuell ein Gewächshaus von überwuchernden Brombeeren zu befreien. (es sind auf dem Grundstück noch meeehr als genug Brombeer Sträucher vorhanden, keine Angst). In dem Gewächshaus möchte ich mich austoben, was aber genau alles reinkommen soll, weiss ich noch nicht! Aber das ausmisten tut jetzt schon voll gut und macht sehr viel Spass!

  159. IIona Schneider

    Ich hatte dieses Jahr das erste Mal selbstgezogene Chilis in großen Kästen. Das war ein riesiger Ernteerfolg. Ich habe jetzt Chilipaste und Chilipulver in 3 Scharfegraden. Dieser erste Versuch war mit relativ bekannten Sorten (Habanero & Cayenne). Für nähstes Jahr werde ich auf jden Fall ausgefallenere Chilisorten ziehen.

  160. Tolles Gewinnspiel 🤩
    Ich möchte gerne Kräuter auf meinem kleinen Balkon am Geländer haben.

  161. Eine Blumenwiese an denen sich die Bienen erfreuen können soll in unserem Garten entstehen und da würden sich solche Saatbomben anbieten. Außerdem wären sie ein Geschenk an dem sich der beschenkte zweimal erfreuen kann.

  162. Frau Schmitz

    Ich hätte tatsächlich gerne eine Wildblumenwiese, damit die Bienen & Schmetterlinge mehr Landeplätze haben als dieses Jahr!

  163. Ich möchte meine Terasse so gestalten, dass vom März bis zum November immer etwas blüht, dass Insekten als Nahrung und Unterschlupf dient.

  164. Ich würde mich mal an gurken auf dem balkon probieren:) am besten an einem schönen rankgitter

  165. Was für eine tolle Idee!
    Da ich selber keinen Balkon oder Garten habe, ist das nächste Projekt der Balkon meiner Schwester in ihrer neuen Wohnung. Dafür gibt es die Seed Bombs gleich als Weihnachtsgeschenk 🙂

  166. Ich würde mich sehr über das Überraschungspaket freuen.
    Da ich weder Garten noch Balkon habe, habe ich da auch keine Projekte. Aber zu Weihnachten schenken ich meinen Eltern ein genaueres Hochbeet, welches ich im Frühjahr bauen werde. Und in deren Garten steht auch mein Hochbeet 🙂

  167. Claudia Kuchenbrod

    Ich hab leider keinen Garten, aber wenn ich eines Tages einen habe, kommen da ganz viele Wildpflanzen rein 🙂 Seedbombs habe ich hier auch schon ausgesetzt, diesen Sommer blühte an manchen Stellen schon die dritte Generation Ringel- und Kornblumen.

  168. Wir möchten uns im Frühjahr ein Hochbeet anlegen, damit wir ganz viel selbst pflanzen und ernten können.
    Über das Überraschungspaket würde ich mich sehr freuen 🙂

  169. Wir haben einen naturnahmen Garten und lassen auch viele Pflanzen wachsen, die durch Wildflug zu und kommen. Trotzdem muss man jedes Jahr immer mal wieder ein paar neue Akzente setzen.

  170. Ursula Albers

    Der Garten ruht ja jetzt erst eunmal. Also wird mein nächstes Gartenprojekt wohl das Vorziehen der Paprika und Gurkenpflanzen für die neue Gewächshaus-Saison sein.

  171. Wir sind 2018 umgezogen und haben die Renovierung bald abgeschlossen. Jetzt ist der Garten dran. Holzzaun weg, Heckenpflanzen drin und aus Rasen werden Blumenbeete. Ich liebe die Vögel und Insekten und habe schon Rotkehlchen und Kolibrischmetterlinge zu Besuch gehabt!

  172. Mein nächstes Pflanzenprojekt ist ein Pflanzengitter für den Balkon, an das dann kleine Blumentöpfe kommen:)

  173. So eine tolle Idee & detaillierte Anleitung dazu! Wir haben vor kurzem einen Schrebergarten übernommen & planen dort viele einzelne Sachen zur Umgestaltung. Da käme so ein Überraschungspaket von Dehner gerade recht, da ist sicherlich allerhand nützliches für den Garten dabei 🙂

  174. Ich möchte nächstes Jahr einen Rosenbogen am Eingang aufstellen, die Rosen dafür wurden schon gepflanzt und einen Frühbeetaufsatz für unser Hochbeet möchte ich bauen, aber da fehlt mir noch die zündende Idee

  175. Super Idee👍
    Ich möchte im Frühjahr meine Mini Terrasse aufhübschen, bin gerade umgezogen und die Kleine Terrasse sieht richtig trostlos aus.
    Toller Gewinn 🙃
    Liebe Grüße

  176. Ich habe dieses Jahr Stauden für Bienen gesetzt.Was ür ein Gewimmel!
    Nächstes Jahr möchte ich noch welche für Schmetterlinge setzen.

  177. Imletzten Jahr habe ich Stauden für Bienen gesetzt. Was für ein Gewimmel!
    Nächstes Jahr wollte ich noch einige für Schmetterlinge setzen.

  178. Mein Projekt ist wie jedes Jahr mein Balkon…:)) Vielleicht gibt es kommendes Jahr eine Wurmkiste…
    LG Carola

  179. im nächsten Frühjahr will ich die 10 verschiedenen samenfesten Tomatensorten anpflanzen, deren Samen ich auf einer Samentauschbörse bekommen habe….

  180. Sandra Schmidt

    Wir haben neben der Terrasse ein Fleckchen Erde, dass wir immer wieder mit Wildblumen bepflanzen. Dieses Jahr durfte ich nicht mal meine Margeriten schneiden, da sich dort ein Völkchen Erdhummeln ein zu Hause gebaut hat. Diese wollten wir natürlich nicht stören und so blieben die Margeriten wie sie von Natur aus sind (auch mit hin und wieder verwelkten Blümchen).

    Aktuell gibt es noch ein Vogelhäuschen mit Futter für die Vögel und ein Wassertränke, die täglich neu gefüllt wird, da sonst nur noch Eis da wäre.

  181. In unserem Garten gibt es noch ganz viel zu tun – im Moment ist es einfach nur eine Wiese. Das nächste kleine Projekt wird aber erstmal “nur” eine Kräuterleiter für den Balkon sein 😊

  182. Wir machen jedes Jahr eine Bienenweide. Ein buntes Blumenbeet für alle Insekten. Über so einen schönen Gewinn würden wir uns sehr freuen.

  183. Marie Leckband

    Oh wie toll!!
    Ich wünsche mir weitere Hortensien auf unserem Balkon..
    Und ein kleines Kräuter-Beet 🙂

  184. Die meisten meiner Pflanzen haben noch normale Blumenerde. Ich möchte sie aber in Seramis umpflanzen. LG

  185. In meinem Garten stehen seit diesem Herbst 4 Niedrigbeete, in denen Mist, Kompost und Mulch fleißig vor sich hin arbeiten. Im Frühjahr lege ich dann in hoffentlich perfekt verrotteter humoser Erde meine ersten vier ganz eigenen Gemüsebeete an. Der Beetplan steht schon, ich freu mich schon so 🙂

  186. Marina Wardanjan

    wir möchten nächstes Jahr endlich ein Hochbeet aufstellen und Gemüse anpflanzen. Ich freue mich jetzt schon drauf 🙂

  187. Hallo 🙋🏼‍♀️,
    bei mir stehen ganz klar weiterhin Beeterweiterungen im Vordergrund und stetige Umstellungen auf einen insektenfreundlichen Garten. Da passt so ein Überraschungspaket bestimmt gut 👍🏻
    Liebe Grüße
    Petra

  188. Ich möchte am Gartenteich einen extra Bereich, ein Biotop, am Ufer anlegen und schön bepflanzen

  189. Barbara Landes

    Das ist eine wundervolle Bastelidee. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Meine Gartenideen entstehen oft beim Besuch von Dehner. Da fällt mir immer etwas ein.

  190. Ich habe mir im Garten einen schmalen Streifen gesichert, den ich im nächsten Jahr in eine pflegeleichte Kräuter-Ecke verwandeln will.

  191. Danke für die tolle Idee. Ich werde demnächst mal wieder meine Bauchnabelpflanze umtopfen in viele neue Töpfchen und dann verschenken.
    Lg karin

  192. Unser Hochbeet muss erneuert werden.
    Bei Spaziergängen habe ich die Samen unserer Silberschötchen im Wald an Lichtungen verteilt. Wäre noch besser (und weiter) mit Seedbombs zu verteilen ;o)

  193. Ich darf endlich das Trampolin -4m Durchmesser- abbauen und uns einen lauschigen Sitzplatz einrichten, der umringt sein soll von insekten- und vogelfreundlichen Sträuchern.

  194. Hallo,
    Danke für die tolle Anleitung ich hatte die Idee dieses Jahr Seedbombs als Weihnachtsgeschenke zu machen. Jetzt hab ich auch die Anleitung dazu.
    Ich möchte nächstes Jahr unbedingt ein Stück Rasen in eine Blumenwiese umgestalten und einen Hühnerstall bauen.
    Noch eine schöne Vorweihnachtszeit
    Grüße Nadine

  195. Lisa-Marie

    Ich möchte mich kommendes Jahr an Blumen probieren. Samen habe ich mir von meinen Großeltern aus ihrem Garten schicken lassen.

  196. Oh wie cool, die Seedbombs habe ich bei einer Kinderaktion von der Jugend schonmal vorbereitet und die Kinder haben es geliebt! Nächstes Projekt: wieder mal was “gärtnerisches” für die Gruppenstunde planen 😉

  197. Gabi Jansen

    Ich werde im nächsten Jahr den langersehnten Bauerngarten mit vielen bienenfreundlichen Blumen anlegen.
    LG und schöne restliche Adventszeit,
    Gabi

  198. Ich bin schon am Planen wie mal der Garten von unserem Haus werden soll. Ich möchte ganz viele tolle Stauden pflanzen und einen tollen Gemüsegarten anlegen, aber bis es soweit ist, will ich den Platz auf dem Grundstück nutzen und Kürbisse und Kartoffeln und weiteres Gemüse anzupflanzen.

  199. Die Seedbombs sehen klasse aus.
    Ein Sichtschutz aus rankende Wicken oder Kapuzinerkresse wäre das nächste Projekt.

  200. Hallo und vielen lieben Dank für diesen schönen Beitrag zum Adventskalender! Überraschungen sind immer toll und so ein DIY-Überraschungspaket wäre großartig.

    Unser nächste Gartenprojekt ist die Anlage eines Kräuterhochbeetes.

    Liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende
    Katja

  201. Oh, wie toll!
    Ich habe es mir schon lange vorgenommen und werde es jetzt noch im Winter umsetzen: Topinambur anpflanzen! Die Knollen sind super lecker und gesund, aber teuer und halten nicht lange. In der Erde als Pflanze sind sie aber frosthart und blühen wunderbar gelb, wie Sonnenblumen. Jetzt kann ich hoffentlich künftig ständig die leckeren Knollen ernten. :))
    LG /inka

  202. Maria Geese

    Ich würde mich sehr freuen so ein tolles Paket zu gewinnen 😍 Blumen in m Garten sind immer willkommen 💟

  203. Meine nächsten gärtnerischen Projekte sind das Umtopfen meiner Zimmerpflanzen sowie das Anlegen eines Hochbeets im Garten meiner Eltern.

  204. Ich möchte als nächstes unser Hochbeet noch mal neu aufbauen. Das ist irgendwie ziemlich zusammengesunken, dann muss man sich jetzt doch bücken, das geht ja gar nicht ; )

  205. Ich würde gerne unsere grosse Wiese mit vielen Wildblumen für die Bienen bestücken. Auch eine süsse Idee für meine Gartenfreunde. 🙂

  206. Nach dem Hochbeet für mich würde ich gerne für meine Töchter ein kleines Hochbeet anlegen zum selbst werkeln…

  207. Die große Maus ist schon ganz begeistert Hochbeet Besitzerin und im zeitigen Frühjahr bekommt die kleine endlich auch ein eigenes.
    Danke für die tolle Idee, glaub das gibt für Onkel und Tanten noch ein Weihnachtsgeschenk von den Kids.
    Lg,Bine

  208. Wir wollen eine tolle Outdoorkpche bauen, unser Pool soll einen neuen Platz finden und ich hätte gerne eine Erdbeerpyramide❤ eine schöne Adventszeit und Liebe Grüße Tanja B.

  209. ich werde demnächst anfangen, aus meinen chilisamen von diesem jahr wieder neue pflänzchen zu ziehen. die dürfen dann, wenns warm genug ist, auf den balkon 🙂

  210. Unser Balkon ist leider tatsächlich noch komplett nackig, da muss unbedingt noch viel Grün und viel blumiges hin!😀🍀 da würde ich mich doch sehr über diesen Gutschein freuen 💕

  211. Iris Hönig

    Wir wollen bis zum Frühling ein Hochbeet anlegen. Das sollen Kräuter, Salat und Gemüse wachsen.

  212. Ich möchte meinen Balkon mit Bienen- und Schmetterling-freundlichen Blumen bepflanzen. 🙂 🐝🦋

  213. Nächstes Jahr werde ich zwei komplett runtergeranzte Balkone schön gestalten (Pflanzen und Tisch mit Stühlen usw.). Auch ein wenig Gemüse, Kräuter und eine Teepflanze auf dem Balkon wäre toll. Und mal schauen, was mir darüber hinaus noch einfällt.

  214. oh ich würde so gern wissen, was in dem DIY Überraschungspaket drin ist! Ihr macht es ja ganz schön spannend! aber egal was, ich würde mich sicher drauf stürzen und hätte 1000 Ideen damit.

  215. Hallöchen
    In unserer KiTa wurden auch Seedbombs hergestellt. Tolle Sache
    Wir haben eine neue Terasse und nehmen nächstes Jahr eine neue,
    bienenfreundliche Bepflanzung in Angriff.
    Im Moment machen wir nur Vogelfutter und haben ein neues Futterhaus
    für unser Eichhörnchen aufgestellt.

  216. Ich habe in diesem Jahr zum ersten Mal auf meinem Balkon Gemüse und Obst gezogen. Das möchte ich im nächsten Jahr ausweiten. Dafür soll eine Art Hochbeet in einer platzsparenden Variante entstehen.

  217. Nadja Nicklas

    Der Gewinn käme perfekt für die Umgestaltung des Gartens, wo neben einem Hochbeet und einem Apfelbaum auch eine Wildblumenwiese geplant ist. 🤩

  218. Was für ein toller Gewinn. Im Frühling werde ich u der Beet am Eingangsbereich neu bepflanzen 😍.

  219. Unser neuer Balkon will eingerichtet werden mit Pflanzen wie Lavendel und Pflückbeeten. Da freue ich mich schon drauf!

  220. Katharina H.

    Wieder mal sooo tolle Ideen – sowohl die Seedbombs (scheint ja total einfach zu sein), als auch die bestempelten Säckchen.

    Ich will nächstes Jahr gerne unseren Zweitbalkon in eine Bienen-Oase verwandeln…

  221. Katharina H.

    Wieder mal sooo tolle Ideen – sowohl die Seedbombs (scheint ja total einfach zu sein), als auch die bestempelten Säckchen.

    Ich will nächstes Jahr gerne unseren Zweitbalkon in eine Bienen-Oase verwandeln… 🌸🌼🐝

  222. Lena Wannigmann

    Wir wollen Wein pflanzen und Insektenhäuser und eine überdachte Futterstelle mit Tränke für Vögel in den Garten integrieren. Dieses Jahr haben wir schon viele andere Dinge im Garten erledigt 🙂

  223. Wir haben in unserem Garten noch eine unbepflanzte Ecke, dort möchten wir einen Schmetterlingsflieder einpflanzen.

  224. Britta Pantlofsky

    Wieder Mal eine tolle Idee. Ich möchte nächstes Jahr eine Wildblumenwiese anlegen.
    Ich hüpfe in den lostopf und drück mir die Daumen.

  225. Super coole Idee Evi…. ich hoffe dass wir das kommende Jahr den Hang vom Garten machen lassen können(der hdh kann ja leider nimmer wie er will) mal sehen ob man eine Firma bekommt und dann Pflanz ich endlich meinen gewünschten Trompetenbaum… und noch dies und das und jenes … also so wie deiner plätzlibäckerei 🤣🤣🤣

  226. G. Gemander

    Da ich letztes Jahr erst in ein Häuschen mit kleinem Garten gezogen wird, wird es mein erstes Gartenjahr. Da kann ich bestimmt einige Basics wie Harke oder Sieb für due Komposterde gebrauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.