DIY | Upcycling | Verpackung und Papier

Milchtüten upcycling – DIY für kleine Pflanztöpfe

7. August 2018
Milchtüten-upcycling

Jedesmal wenn ich eine Milchtüte oder Dose entsorge denke ich: was für eine Verschwendung. Ex und hopp. Aufwendig hergestellt und dann in wenigen Sekunden einfach im Müll. Es sei denn, man macht was draus:  wie dieses Milchtüten-upcycling…………

Milchtüten-upcycling

Mein Milchtüten-upcycling ist einfach wie geschaffen für kleine Pflanzenableger-Geschenke. Miniblumenvasen-Dekoration, Stiftebehälter, faltbare Zahnbürstenbecher für den Urlaub, Kräutertöpfchen für die Küche,…….ach es gibt noch unzählige Möglichkeiten. Das DIY ist einfach  genial einfach und sieht dazu noch toll aus!!

Eigentlich kam ich auf die Idee, weil ich nach kleinen Gefäßen für meine Pilea-Ableger suchte. Alle Töpfe waren schon belegt. Auch von meinen kleinen Beton-Übertöpfen war alles besetzt.  Die leere Milchtüte in der Hand war dann schnell klar, wo die Baby-Pileas eingetopft werden. Und so geht’s:

Milchtüten-Upcycling Pflanzentöpfe basteln

Schneidet von der Milchtüte die oberen 15 cm ab. Wascht die Milchtüte gründlich mit Spüli aus. Zerknüllt die Milchtüte, dreht und knautscht sie solange bis die Tüte schön weich ist. An der Nahtstelle löst ihr vorsichtig die oberste dünne Papierschicht rundherum ab. Die Bodenplatte entweder so lassen oder, soweit es geht, die dünne Schicht ablösen. Den Rand zweimal umklappen.

Milchtüten-upcycling

Als Geschenkidee lassen sich die Töpfchen noch mit Mustern und netten Sprüchen verzieren. Ich habe mich für ein Pünktchen-Design entschieden. Die erste Tüte habe ich ein bisschen höher gelassen als die anderen, so macht sie perfekt als Stiftetüte. Zum Bemalen habe ich wasserfeste Marker benutzt.

Milchtüten-upcycling

Milchtüten-upcycling

Damit die kleinen Pilea-Ableger mit guten Wünschen groß werden, habe ich die Töpfe mit passenden Sprüchen versehen. So hat man auch immer ein kleines Geschenk für liebe Pflanzenfreunde! Auch als Tischdeko sind die kleinen Milchtüten-Töpfe ideal. Einfach in jede Tüte einen hübschen kleinen Blumenstrauß stellen und schon habt ihr eine schnelle und einfache Tischdekoration.

Let’s bloom and grow!

Milchtüten-upcycling

Milchtüten-upcycling

Wenn ihr eine hübsche Verpackungsidee im Milchtütendesign sucht, findet ihr in diesem Beitrag sogar eine Vorlage zum Nachbasteln.

Ich wünsche euch einen kreativen Dienstag und schicke mein Milchtüten-upcycling noch zu den Dienstagsdingen und den Kreativas.

Liebe Grüße

Evi

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Ähnliche Beiträge:

  1. haha, okay, danke für diese erinnerung. da kommen meine ableger dann demnächst rein. leere gläser und becher habe ich nämlich jetzt keine mehr. sojamilchtüten gehen wohl auch. *lach*
    liebe grüße,
    jule*

    1. Liebe Jule,
      du kannst ja alle Tetrapacks benutzen, egal ob Saft oder Mandelmilch. Tatsächlich sind sie aber von innen unterschiedlich beschichtet. Meine Tüten waren alle braun, aber es gibt auch silberne Innenbeschichtungen.
      Von der Beschaffenheit sind sie aber alle gleich geeignet.
      Liebe Grüße
      Evi

    1. Liebe Silke,
      herzlichen Dank!! Das passt ja dann perfekt für Deinen Pilea-Nachwuchs!! Erzähl mal, ob Deine Tüten auch eine braune Innenseite haben. Ich habe gerade gehört, dass es auch Milchtüten mit silberfarbenem Innenleben gibt.
      Liebe Grüße
      Evi

  2. Hallo,
    sind die Tüten nach dem Geknautsche noch dicht? Ich hab sie bisher immer nur abgeschnitten und z. B. Tomaten drin angezüchtet und bis sie ins Freiland durften, wohnten sie in der Milchtüte. Danach hab ich dann die Milchtüte schon entsorgt und meine Milchtüten sind innen silber. Gerade zur Sä-Zeit nehm ich alles, was die Küche hergibt, auch Joghurtbecher oder Dosen.
    lg sonny

    1. Hallo liebe Sonny,
      also bisher halten sie dicht! Aber die Behälter sind ja eh nicht für ewig gedacht! Meine Milchtüten waren tatsächlich alle innen braun! Ich habe überwiegend Biomilch aber auch eine konventionelle benutzt und niemals silberne Beschichtungen dabei gehabt. Keine Ahnung woran das liegt!
      Liebe Grüße Evi

  3. Ich bin schwer verliebt! Milchtüten Upcycling ist einfach toll! Habe letztes Jahr Laternen in Beton Optik draus gezaubert!
    Und da es jetzt ja regnen soll- werde ich meine Hafermilch Verpackungen umwandeln und meine Ableger umtopfen! Danke 🙂

  4. Die sehen total klasse aus!!! Werde ich mir merken. Auch wir haben die köstliche Hamfelder Milch. Schade, dass ich die Stockrosensaat schon in Tontöpfen ausgesät habe, deine Variante hätte mir sehr gefallen. Danke für’s Zeigen.
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Lydia

  5. Wow! Die sind echt toll und die Idee ist megagut. Bisher haben wir die Kartons nur für Beton benutzt. Da wir viel mit Schulen arbeiten, ist das ein wundervolles Projekt um die Schüler auf neue Ideen zu bringen! Vielen vielen Dank 😊

    1. Herzlichen Dank!! JA, diese Tütchen sind wirklich so multifunktionell!!
      Es freut mich total, dass ich euch damit inspirieren konnte! Das wird bestimmt sehr viel Spaß machen, mit den Schülern damit zu basteln!
      Liebe Grüße
      Evi

  6. Sooo schön, deine weiß/braunen Milchtüten.
    Alle meine Milchtüten sind nach dem “Aufarbeiten” immer außen braun und innen silbern beschichtet. Bisher habe ich noch nie eine andere gefunden. Ist das irgendwie bundeslandabhängig??? 😉
    Vielleicht sehe ich mir mal Obstsaft-Tetrapack von innen an ..
    Lieben Gruß
    vonKarin

    1. Liebe Karin,
      ja, das ist mir auch schleierhaft woran das liegt. Meine sind immer braun! Im Ruhrgebiet scheint es sie auch zu geben. Aber im süddeutschen Raum wohl nicht so . Ich hoffe sehr, du findet noch welche mit einem braunen Innenleben.
      Liebe Grüße
      Evi

  7. Hallo!
    Deine Übertöpfe schauen toll aus!
    Aber noch mehr freut mich, ehrlich ggesagt, dass ich jetzt endlich weiß, die die Pflanze heißt. Meine Taufpatin hatte die und nannte sie nur “Kindilis” 😁 nicht einmal meine Biologen-Schwimu wusste, was das ist.
    Lg Babsi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere