DIY Lichtbeutel aus Stoff nähen

Lichtbeutel aus Stoff nähen

[Werbung]

Gerade zur Weihnachtszeit bringen Lichter sehr viel Gemütlichkeit. Aus Stoff könnt ihr euch passend zu eurer Einrichtung oder Tischdekoration ganz einfach richtig schöne Lichtbeutel nähen. Wie das geht zeige ich euch.

Lichtbeutel bringen eine ganz besondere Stimmung auf den Tisch, denn durch den Stoff wirkt das Licht so wunderbar sanft! Außerdem könnt ihr auf diese Weise einfach euren Lieblingsstoff für eure Lichter verwenden.

Auf Instagram könnt ihr meine neue Tischdeko für die Weihnachtszeit zusammen mit Textilwerk sehen. Die Anleitung für die Lichtbeutel habe ich euch hier noch einmal ganz genau aufgeschrieben. Bei Textilwerk könnt ihr sogar die Stoffe passend zu eurer Tischdecke oder euren neuen Kissen bestellen.

Lichtbeutel aus Stoff nähen

Anleitung Lichtbeutel aus Stoff:

Für die Berechnung des Stoffes meßt ihr den Umfang und die Höhe des Glases bis zur Bodenmitte aus.

Gebt noch rundum ca. 1 cm Nahtzugabe hinzu.

Stoff berechnen für Lichtbeutel

Den zugeschnittenen Stoff auf der Längsseite mit dem Zickzackstich umsäumen, ca. 1 cm nach innen umschlagen und nähen.

Kante nähen für Lichtbeutel aus Stoff

Legt den Stoff so übereinander, dass die rechte Seite innen ist. Näht die Seite und den Boden zusammen.

Stoff übereinanderlegen

Jetzt werden die Bodenecken an der Naht soweit abgenäht, dass der Boden exakt hineinpasst. Dies könnt ihr einmal bemessen, indem ihr das Glas einmal hineinstellt. Dann seht ihr, wieviel cm ihr in etwa bemessen müsst. Bei mir sind es ca. 4,5 cm. Ich habe ein altes Weckglas verwendet.

Boden abnähen für Lichtbeutel

Die Ecke könnt ihr nun nach der Naht einfach abschneiden. Danach den Beutel wenden.

Ecken abschneiden für Lichtbeutel

Das war’s schon. Jetzt könnt ihr die Lichtbeutel noch mit Bändern und Deko verzieren.

Lichtbeutel aus Stoff nähen

Die Lichtbeutel stehen nun erst einmal im Wohnzimmer zusammen mit den wunderschönen neuen Kissen von Textilwerk.

Lichtbeutel aus Stoff nähen

Und zum ersten Weihnachtsessen können die Lichtbeutel dann wunderbar auf dem gedeckten Tisch mit meiner neuen Tischwäsche stehen. Dafür habe ich mir noch diese schönen Serviettenringe gebastelt:

Serviettenring mit Lederband und Holzperle

 

 

Dafür schneidet ihr ein ca. 30 cm langes Lederband zu und fädelt es von beiden Seiten durch eine Holzperle (ø 2,5 cm) . Verknotet die Enden. Durch die Schlaufe könnt ihr nun die Serviette legen.

Serviettenring aus Lederband und Holzperle

Serviettenring mit Lederband und Holzperle Hier habe ich euch noch einmal alle Produkte verlinkt:

Kissen “Rehkitz im Winter”

Kissen “The Vintage Tree”

Kissen mit “Merry Christmas”

Kissen “Tannen”

Tischdecke “Eine Jones 1”

Servietten “Merry Christmas”

Meterware Tannen

Meterware Schnee

Lichtbeutel aus Stoff nähen

Ich wünsche euch eine schöne Woche

Alles Liebe

Evi

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.