Skandi Weihnachtskugeln selbstgemacht und hübsch verpackt

Weihnachtskugeln bemalen

[Werbung]

Heute eröffne ich ganz offiziell die Weihnachtszeit im Greenhouse. Und wie kann diese Zeit schöner starten als mit einem feinen DIY für Weihnachtskugeln im Skandi Look. Und falls ihr sie verschenken möchtet, gibts noch einen tollen Tipp für die passenden Anhänger dazu.

Weihnachtskugeln aus Pappmaché bemalen

 

Ach ich freue mich schon so sehr auf die schönste Zeit im Jahr und auf all die tollen Dinge, die dazu gehören. Und weil ich im Dezember die weihnachtliche Stimmung so ganz in Ruhe genießen möchte, machen ich mir schon jetzt Gedanken über liebe Geschenke für Freunde und Familie. Und vielleicht ist meine Idee für die hübschen Weihnachtskugeln im Skandi Look ja auch etwas für euch!

Dabei unterstützt mich heute mein Partner PILOT mit einem tollen PINTOR DIY-Kit aus dem PILOT Kreativsortiment. Die Marker gibt es mittlerweile in vier Strichstärken und in bis zu 30 Farben. Die Marker haften auf den unterschiedlichsten Oberflächen und bieten Raum für viele kreative Ideen. Gleichzeitig gibt es noch viele andere tolle DIY-Kits , die alles zum jeweiligen Thema enthalten. Ich habe mich für das DIY-Kit für Geschenkanhänger entschieden, das perfekt zum Verzieren meiner Weihnachtskugeln und gleichzeitig für einen lieben Gruß am Päckchen ist.

Pilot DIY Kits Weihnachten

Neben den hübschen Anhängern aus festem Papier sind außerdem vier PINTOR Marker in den Farben Silber, Gold, Weiß und blau enthalten. Eine perfekte Zusammenstellung für unzählige weihnachtliche DIY-Ideen. Im Shop von PILOT findet ihr aber noch viele weitere DIY-Kits, die sich auch wundervoll als Geschenkidee für Bastelfans jeden Alters eigenen.

Ich zeige euch heute, dass ihr mit dem DIY-Kit nicht nur superschöne Geschenkanhänger sondern auch gleich noch ein tolles Geschenk zur Advents- und Weihnachtszeit damit gestalten könnt. Ihr braucht nur noch ein paar Materialien und natürlich ein bisschen Zeit dazu.

Übrigens: das DIY lässt sich auch wunderbar mit Kindern zusammen gestalten. So habt ihr gleich eine tolle Idee für eine kreative Familienzeit und dazu noch tolle Geschenke!

Weihnachtskugeln aus pappmachee verpacken

Weihnachtskugeln im Skandi Look

Material:

PINTOR DIY-Kit für Geschenkanhänger

Weihnachtskugeln aus Pappmache *

Kreidefarbe *

Pinsel

Pappschachtel *

So wird’s gemacht:

Lege dir die Pappmaché-Kugeln auf einem unempfindlichen Untergrund zurecht. Mit einem Pinsel kannst du sie nun rundum anstreichen. Zum Trocknen einfach an einem Holzstock oder Ähnlichem aufhängen. Ich habe hier Kreidefarbe benutzt, weil ich den matten Look so gerne mag. Ihr könnt aber auch jede andere Farbe verwenden. Sie sollte lediglich wasserfest sein. Ihr könnt sogar die Kugeln komplett mit den PINTOR Markern anmalen!

Weihnachtskugeln im Skandi look selbermachen

Weihnachtskugeln aus Papmachee mit Kreidefarbe anmalen

Sobald die Kugeln trocken sind, könnt ihr sie mit den Kreativmarkern verzieren. Die Marker aus meinem Set haben sehr schöne dezente Farben, die perfekt für den Skandi Look sind. Wenn ihr es etwas bunter mögt, findet ihr im Sortiment von PILOT auch viele andere Farben. Weihnachtskugeln aus pappmachee mit Markern verzieren

Bei den Mustern könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen. Es ist alles erlaubt, was gefällt. Aber vielleicht ist ja meine Inspiration schon genau dass, was ihr mögt.Weihnachtskugeln mit Pinto Kreativmarkern verzierenWeihnachtskugeln aus pappmachee mit Kreativmarkern verzieren

Mit gefallen die Weihnachtskugeln so sehr!! Ich kann mir die auch richtig gut an einem schlichten skandinavischen Holz Weihnachtsbaum vorstellen. Wisst ihr was ich meine? Aber natürlich sehen die auch an einer klassischen Tanne richtig toll aus.

Weihnachtskugeln mit Kreativmarkern verzieren

Jetzt sind die Weihnachtskugeln im Skandi Look bereit zum Verschenken. Es fehlt nur noch die richtige Verpackung und ein lieber Weihnachtsgruß

Damit die Kugeln in der Schachtel nicht hin und her rutschen, habe ich aus Pappe eine Einteilung gebastelt. Mit ein bisschen Seidenpapier liegen die Kugeln sicher im Schächtelchen und können bald verschenkt werden.

Weihnachtskugeln verzieren

Wie gut, dass in dem DIY-Kit von PILOT die hübschen kleinen Anhänger sind. Die lassen sich wunderbar mit den Kreativmarkern verzieren und mit der dabei liegenden Schnur ans Päckchen binden.

Geschenkanhänger mit Kreatimarkern verzierenGeschenkanhänger mit Kreativmarkern verzieren

Hach, das wird ein wunderbares Geschenk. Vielleicht verschenke ich aber auch eines der tollen  DIY-Kits, mal schauen!  Auf jeden Fall ist da für jeden etwas dabei!

Weihnachtskugeln aus Pappmachee mit KReativmarkern verzieren

Hat euch meine DIY Ideen für die Weihnachtskugeln im Skandi Look gefallen?

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Alles Liebe

Evi

Ich bedanke mich bei meinem Partner PILOT für die schöne Zusammenarbeit .

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.