Türchen Nr. 22 – jetzt wird’s kuschelig

[Werbung]

Jetzt sind es nur noch 2 Tage bis zum heiligen Abend und damit auch die letzen Türchen im DIYnachten Adventskalender. Heute freue ich mich die Nr. 22 mit einem bestickten Kissen und unserem Partner Vlieseline zu öffnen. Selbstverständlich wieder mit einen schönen Gewinn für euch!

So schön die Weihnachtszeit auch ist, so anstrengend kann sie auch werden. Um so wichtiger sind dann ein paar kleine Auszeiten zum Beine ausstrecken, Nickerchen machen und die Lieblingsserie im TV zu schauen. Und um dem Kuschelfaktor noch zu erhöhen, brauchen wir dafür unbedingt ein flauschiges Kissen. Am besten ganz individuell und einzigartig. Und am allerbesten gleich zwei, so können wir auch eins verschenken.

Dafür habe ich für euch das DIY Kissen Kit von Vlieseline ausprobiert und mir ein Kissen mit einem zarten Blumenkranz entworfen.

Ein Kissen zu nähen geht mit dem Set wirklich supereinfach, denn es ist alles enthalten, was man zum Starten braucht. Ihr müsst euch nur noch euren eigenen Stoff und das passende Garn besorgen. Im Set findet ihr ein Schnittmuster für ein 40 x 40 cm großes Kissen, Dekowatte zum Füllen, 1x. Solufix DIN A4, 2x L11 40 x 40 cm, Stickvorlagen und natürlich die Anleitung.

Ein Kissen besticken mit dem DIY Kissen Kit von Vlieseline:

Habt ihr eine Stoffauswahl getroffen, könnt ihr euch nun komplett nach der ausführlichen Anleitung richten und alles Schritt für Schritt nacharbeiten.

Zuerst habe ich mir ein eigenes Muster gezeichnet, da ich unbedingt einen kleinen Kranz auf das Kissen sticken wollte. Ihr könnt aber auch die Vorlagen aus dem Set benutzen. Auf dem Plan steht auf jeden Fall noch eine Rakete, so der Wunsch meines Sohnes.

Auf die Vorlage wird nun das Solufix gelegt. Mit einem weichen Bleistift wird auf der rauen Oberseite das Motiv nachgezeichnet. Der Vorteil an Solufix ist, das es auf dem Stoff haften bleibt und ihr alle Linien und Zeichnungen ganz entspannt nachsticken könnt. Anschließend wascht ihr Solufix einfach ohne Rückstände aus. Da ich noch nie mit Solufix gearbeitet habe, war ich wirklich so positiv überrascht und werde es bestimmt öfter verwenden.

Das Kissen besticken:

Die kreisrunden Linien habe ich mit der Nähmaschine nachgenäht. Das geht so einfach und schnell.

Für die kleinen Blätter habe ich mit entschieden, sie mit 6-fädigem Stickgarn zu sticken. So entsteht ein schöner Kontrast im Stickbild.

Wenn die Stickerei fertig ist, wird das Solufix einfach rausgewaschen, der Stoff getrocknet und von der linken Seite gebügelt. Nun wird noch das beiliegende Flies L 11 an die linken Stoffseiten geheftet. Beide Seiten rechts auf rechts mit Nadeln zusammenstecken und bis auf eine Wendeöffnung zusammennähen. Wenden, Dekowatte einfüllen und die Wendeöffnung mit Handstichen zunähen. Das war’s schon . Euer eigenes Kissen ist fertig.

 

Ich finde das DIY Kissen Kit von Vlieseline ideal als Geschenkidee für Nähanfänger oder Menschen, die einfach und schnell ein individuelles Kissen nähen möchten.

Auf dem Instagram Kanal von Vlieseline  könnt ihr gerade eine tolle Aktion verfolgen. Dort findet ihr neben anderen tollen Ideen mit dem DIY Kissen Kit aber auch viele weitere kreative Anregungen aus dem Sortiment von Vlieseline.

 

Und nun zu unserem Gewinn im DIYnachten Adventskalender mit unserem Partner Vlieseline:

Ihr könnt heute bei mir ein DIY Kissen Kit von Vlieseline gewinnen.

So könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen:

Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem ihr mir verratet, welches Motiv ihr euch auf dem Kissen vorstellen könnt! Vergesst nicht, eure E-Mail Adresse anzugeben, damit ich euch auch über den Gewinn benachrichtigen kann.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Ausserdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr 24 Stunden lang, bis morgen früh um 5:59 Uhr. Der/Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald der Gewinn ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei uns zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Ich drücke euch die Daumen!

Alles Liebe

Evi

Unsere Hauptsponsoren:

 

 

177 Kommentare

  1. Pingback: Türchen 22 - diynachten.de

  2. Bettina Kraemer

    Hallo,
    ich würde mir verschiedene Blätter aus das Kissen sticken.
    Wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein kreatives neues Jahr.

  3. Hallo liebe Kreativfreunde!
    Das Kissen würde ich mit Federn verzieren!
    Eine schöne Zeit Euch allen!

  4. Meine kleine Schwester ist Katzenfan. Daher würde ich mein Kissen mit einer oder je nach Tiergröße auch mit zwei Katzen verschönern und dann verschenken.

  5. Das Kissen sieht klasse aus! Ich liebe diese Kränze! Von Solufix habe ich tatsächlich noch gar nicht gehört.. Ich besitze leider auch keine Stickmaschine, sticke aber ganz gern freihand mit der Maschine. Das kommt definitiv auf die Musst-have-Liste!
    Ich denke ich würde mich für ein Vogel-Motiv entscheiden. Aber die Kinder dürften wohl auch noch ein Wörtchen mitreden…!
    Vielen Dank für die schöne Idee!
    Herzlichst
    Marijke

  6. Würde ich gerne mal testen! Würde versuchen einen Namen zu sticken für das Baby von unseren Freunden!

  7. Ich würde mir etwas Leichtes suchen, da ich nicht so geübt bin. Vielleicht sind im Paket schöne Vorschläge enthalten.

  8. Ein Schriftzug für mich, Pinguin-Motiv für die Jungs oder Sterne, Blätter… 🤔 vermutlich doch zarte Pflanzen. Die Qual der Wahl…

  9. Christiane

    Das sieht sehr hübsch aus mit dem feinen Kranz!
    Ich würde probieren ein Lettering zu sticken.

  10. Entweder etwas im Letteringstil mit einem Schmuckelement oder ein Tierbild, dass aussieht wie ein gelegtes Tangram.
    Tolle Idee!

    LG Simone

  11. Naja Stoldt

    Ich würde einen tollen Schriftzug auf das Kissen machen. Das, was in dem Moment gerade gut zu mir bzw und passt.

  12. Bei mir wäre es ein selbst gestalteter Lettering Schriftzug…“relax“ mit einem kleinen Ornament😃

    Ich wünsche einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Stephanie

  13. Ich würde mir einen Vorschlag aus dem Paket aussuchen, da ich mit der Nähmaschiene noch nie gestickt habe , es aber noch auf meiner ToDoListe steht Einen schönen 4.Advent wünsche ich dir.
    LG Marina

  14. Ich würde ein paar Blätter und Blüten oder auch einen Kranz sticken. Einen schönen 4. Advent 🙂

  15. Wieder eine schöne Idee🌲
    Mir würde ein Mistelzweig gut gefallen 🌲
    Einen gemütlichen 4. Advent 🌲🌲🌲🌲

  16. Erika Wilhelm

    Ich möchte ein Kissen mit einem Einhorn gestalten. Ein selbstgestaltetes Kissen , ist für mich was ganz persönliches. Es kommt mit der Haut des Benutzers in Kontakt und es entsteht eine tiefe Verbundenheit zwischen Gestalter und Benutzer.

  17. Ich mache total gerne Hand-Lettering, deshalb könnte ich mir einen schönen Spruch mit „home“ oder „zu Hause“ gut vorstellen😊

  18. Hallo🥰
    “für Nähanfänger” klingt genau nach mir und ans Sticken taste ich mich auch gerade heran… 🙂

    Einen schönen 4. Advent! 🌲💗

  19. Sonja Hodes

    Ich würde ein frühlingsfrisches Motiv auswählen.
    Danke für das Gewinnspiel.
    Viele Grüße
    Sonja

  20. Da meine Tochter zu Weihnachten eine Nähmaschine bekommt, würde ich ihr die Motivwahl überlassen und das Set ihr schenken, damit sie gleich loslegen kann .

  21. Petra Prey

    Ich würde mir eine Katze im einfachen Format auf das Kissen sticken 😉
    In diesem Sinne wünsche ich ein schönes, gemütliches Weihnachtsfest mit vielen tollen Momenten 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Petra

  22. Was für ein schönes Projekt! Das klingt wirklich gut. Mir schwebt ja schon lange vor, ein Edelweiss auf ein Kissen zu sticken. Vielleicht würde das mit dem Set klappen.

  23. Katharina Frank

    So ein schönes Projekt. Gefällt mir sehr gut! Ich könnte mir auf dem Kissen gut ein süßes Kätzchen für meine kleine Nichte vorstellen.

  24. Ich liebäugele schon länger mit einem Kissen, auf dem “Heimathafen” draufsteht.
    So eines würde ich mir dann machen.
    LG Simona

  25. Hi! Ich würde für mich eine Nähmaschine auf das Kissen zaubern.
    LG und einen schönen 4. Advent!

  26. Hallo,
    Ich finde als Motiv einen Schneemann schön.
    Ich wünsche dir einen schönen vierten Advent und fröhliche Weihnachten 👍
    Liebe Grüße Käthe 🌹❤️👵🏻

  27. Mega idee 🙂 Also da eine Kinder riesen Pferdefans sind, einen Pferdekopf. Aber das wird sicher eine große Herausforderung 😀

    Schönen 4. Advent!

  28. Ich finde diese Kissensets eine schöne Idee und das Solufix muss ich unbedingt mal ausprobieren. Als Motiv würde ich ein Eichhörnchen aufsticken. Ich wünsche allen besinnliche Feiertage

  29. Also ich würde eine Schneemann drauf sticken da hat man bis zum Frühjahr was von dem kuschelkissen. 😍🎄⛄

  30. So spontan fällt mir da alles und nichts ein. Es sollte etwas sein, dass man nicht ständig saisonal anpassen muss… Ich finde zum Beispiel diese Porträts aus nur einem Strich total schön. Vielleicht würde ich da versuchen mein eigenes Profil draufzusticken oder das einer Katze… Aber oftmals kommen mir die besten Ideen erst dann, wenn ich mich direkt an das Projekt setze…

  31. Ich wünsche einen schönen 4. Advent und Danke für die tolle Idee.
    Ich würde gern meinen Namen drauf sticken, ich habe nichts wo er drauf steht, da er so selten ist.

  32. Ich denke ich würde mich an einem Schriftzug versuchen, ich hab ewig nicht mehr gestickt, da hätte ich richtig Lust drauf.

  33. Was für ein schönes Kissen. Das gefällt mir richtig gut, da konnten unsere Kissen Mal wieder einen neuen Bezug mit schönen Mustern und Zweigen bekommen.

    Liebe Grüße Maren

  34. Birgit Ramona

    Ich finde die Idee sehr schön. Meine Tochter wünscht sich ein Einhorn, dass würde ich als erstes drauf sticken. LG Birgit Ramona

  35. Angelika Roemer

    Meine Tochter hatte gleich die Idee “Mama, so ein Kissen mit Einhorn für mich, das wäre toll”. Nun, könnt Ihr Euch vorstellen ein anderes Kissen zu machen?
    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten,
    Angelika R.

  36. Angela Planer

    Ich würde den Schwedischen Weihnachtsmann drauf machen.
    Oder einen Fuchs für meinen Enkel.
    Ich wünsche allen einen schönen 4.Advent.

  37. Auswaschbares Vlies wollte ich schon immer mal probieren. Ich würde damit gerne ein Peacezeichen auf ein Kissen sticken.

    LG Alex

  38. IIona Schneider

    Ich würde gerne für das neue Zimmer meiner Tochter ein Katzenkissen machen. Und, wenn ich eine umsetzbare Vorlage finde, auch noch ein Pferdekissen. Liebe Grüße und schöne Weihnachtstage wünscht Ilona

  39. Mir würden Umrisse von verschieden großen Sternen gefallen oder – wenn es schon Richtung Frühling geht – Gänseblümchen.
    Wünsche allen einen schönen Advents-Sonntag.

  40. Ich bin ganz erschlagen von den vielen Ideen der über meinem Post stehenden Antworten.
    Ich würde meinen Namen und einen Platzhinweis: z.B. Gwen – Sofaecke links
    draufsticken.

    Einen schönen 4. Advent
    Gwen

  41. Lisa-Marie

    So schlicht und doch so schön. Gefällt mir. Ich würde eine Bergkette auf das Kissen sticken.

  42. Hi!
    Ich habe als Kind immer gerne ,viel und wirklich gut gestickt. Ich finde die Kissen von IKEA hübsch und würde versuchen etwas in diese Richtung zu machen! Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent! Vlg Tine

  43. Das ist ja toll 🙂 Ich glaube, ich würde mir die Blume des Lebens auf das Kissen sticken (vorausgesetzt das schaffe ich) 😉

  44. Ich könnte mir gut vorstellen, es als Geburtskissen mit den entsprechenden Daten zu besticken. Danke für den tollen Kalender!

  45. Ich habe gerade das Sticken für mich entdeckt und würde mich über das Kit freuen! Würde gerne Singvögel drauf sticken.

  46. Deinen Kranz kann ich mir sehr gut vorstellen. Vielleicht mit Blumen, schon für den Frühling…
    Frohe und kuschelige Weihnachtstage wünsche ich dir und deine Lieben 🎄🎁⭐

  47. So goldig! Ich würde entweder einen Bärenkopf für meine Tochter darauf sticken. Oder einen Blumenkranz mit Eukalyptus und Ranunkeln. Wahrscheinlich wird es eher das erste werden 🙂 Würde mich sehr über das tolle Set freuen!

  48. Verena Saile

    Hallo zusammen,
    ich würde ein paar Eulen auf das Kissen sticken :). Ich bin ein großer Fan von Eulen und mir fehlt noch ein Kissen, auf dem welche drauf sind.
    Einen schönen 4. Advent.
    Viele Grüße
    Verena

  49. Für ein weihnachtliches Motiv würde ich einen Mistelzweig wählen. Und wenn ich etwas für mein Kind sticken würde, wäre es ein Elefant.

  50. Rosemarie Richter

    Also, da ich ein großer Fan von Sternen bin, würde ich einen oder auch mehrere draufsticken!
    Liebste Grüße
    Rosi

  51. Ich würde das Kissen mit einem Kranz beschriften und evtl. noch einmal Schriftzug 🙂
    Wünsche dir schöne Weihnachten 🎄
    Liebe Grüße
    Sabrina

  52. Alexandra S

    Ich würde ein Motiv nehmen, was das ganze Jahr passt, damit ich es so aussehen oft wie möglich nutzen kann.
    Ein hübsches Blätter-Blumen-Motiv wahrscheinlich

  53. Ich würde mir ein Kleeblatt daraufsticken … ein vierblättriges… und das dann meiner leider erkrankten Schwägerin schenken… Glück zum gesundkuscheln 😊 Schönen 4.Advent wünsche ich allen 😘

  54. susanne woeste-schulte

    Als großer Katzenfan könnte ich mir die Umrisse von einem Stubentiger gut vorstellen.

  55. Hmm… entweder einen lustigen Spruch oder ein grafisches Design…

    Vielen Dank für die Chance 😄

  56. Ines Mehrkens

    Einfach wunderschön und beeindruckend schlicht! Genauso und nicht anders würde ich den Kranz auch sticken 🌿

  57. Ich würde ein Winterbild mit Schneemann und Schneelandschaft sticken. Bei dem weißen Stoff böte sich das an. Der Schnee liegt also schon. Ein paar Bäume zum Schneemann und schon hat sich das!

  58. Das ist eine schwierige Frage, mir gefallen so viele Motive, am liebsten eine Katze, Rosen oder Sterne?

  59. Ich würde einen schönen Schriftzug aufsticken “It’s ok to not do it all”, um mich auf dem Sofa daran zu erinnern, mir nicht immer so einen Stress zu machen 😀 (auch zu Weihnachten ist das leider meistens so der Fall….) Ich arbeite dran 😀

  60. Hallo, bei mir würde passend zu meinen jetzigen Kissen Notenschlüssel mit Blumenranken auf das neue Kissen kommen.

  61. Das ist ja ein tolles Projekt. Ich würde mich für ein Kranzmotiv entscheiden.
    Schöne Weihnachten!🎄⭐️

  62. Ich würde meinem Patenkind ein Sams auf das Kissen sticken, er ist nämlich großer Fan vom Sams.

  63. Manuela S.

    Das sieht sehr schön aus 🙂 Ich denke spontan an ein Geschenk für meine Schwägerin und da nietet sich ein Fahrrad an 🙂 Meine Bruder und sie sind leidenschaftliche Radler 🙂

  64. Ein Kissen mit einer Möwe (wie die Möwe Jonathan – aus dem gleichnamigen Buch) vor einem angedeuteten sonnigen Himmel kann ich mir gut vorstellen.

  65. einen Hund fürs Tochterkind zum Geburtstag-.. oder ein Faultier fürs andere.
    Ein schönes Weihnachtsfest!

  66. Ich würde die Umrisse eines Pferdekopfes sticken und das Kissen meiner Tochter für ihr Zimmer schenken.

  67. Oh wie schön! Ich würde den Umriss einer Clematisblüte sticken. Ich liebe Clematis 🙂 Allen noch eine schöne Weihnachtszeit

  68. Ich könnte mir gut vorstellen einen Spruch oder aber verschiedene Sterne auf das Kissen zu sticken.

  69. Ich würde Schmetterlinge oder einen Schneemann sticken, je nachdem zu welchem Anlass ich es verschenke. Das ist nämlich eine ganz tolle DIY-Geschenksidee ❤

  70. Oh wie schön🤩 ich würde mich an einer Feder probieren, ich könnte mir vorstellen, dass das ganz gut aussieht ☺️
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
    Angela

  71. Malin Rausch

    Hallo,
    ich finde diese Kringel und Blätter auf den Bildern eigentlich total schön. Würde ich auch so machen 🙂

  72. Pingback: besticktes Kissen mit Coffe Quote ganz einfach selbstgemacht mit Vorlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.