#eightDaysofSummer – acht kreative Sommer-Ideen

Feiert mit uns einen bunten und kreativen Sommer! Die #eightDaysofSummer Challenge startet mit acht tollen Ideen rund um DIY und Food am 13. Juni und wir laden euch ein, diese Zeit mit uns zusammen zu zelebrieren….

Dieses Jahr wird wohl ein ganz besonderer Sommer, den wir noch lange in Erinnerung behalten werden. Vielleicht haben einige von euch noch schnell ein paar Tage an Ost- oder Nordsee gebucht. Aber die meisten werden diese Zeit, so wie ich, zuhause verbringen.

Deswegen haben Mike Herr Letter und ich uns gedacht, wir feiern diese Zeit einfach mit euch zusammen und machen uns diesen Sommer ein bisschen bunter, leckerer und vor allem richtig schön! Dazu haben wir die #eightDaysofSummer Challenge ins Leben gerufen.

#eightDaysofSummer – kreative Sommer-Ideen:

Acht Tage lang vom 13. bis 20 Juni teilen wir auf meinem und Mikes Blog sommerliche Ideen rund um DIY & Food mit euch! Wir lassen uns die Südseeluft um die Ohren wehen, Picknicken gemeinsam oder basteln wundervolle Dinge. Und weil es gemeinsam einfach noch mehr Spaß macht, laden wir euch dazu ein, eure DIY-Projekte oder Rezeptideen mit uns zu teilen.

Zusätzlich haben wir tolle Partner dabei, die uns dabei unterstützen und für euch so coole Gewinne mitgebracht haben. Also unbedingt jeden Tag bei uns vorbeischauen!

#eightDaysofSummer auf Instagram

Wir freuen uns riesig, wenn ihr eure Beiträge mit uns teilt und wir somit alle eine riesengroße Ideensammlung unter dem #eightDaysofSummer zusammen bekommen. Postet am jeweiligen Tag eure Ideen auf Instagram unter dem Hashtag und taggt mich und Mike, damit wir eure Postings nicht verpassen!

Hier noch ein paar Info’s zu den Themen:

  • Sweets: ob gebacken, gerührt oder als Dessert – gefrostet, geschichtet und fruchtig. Macht den Sommer zu einer süßen Verführung
  • Dekoration:  Hier ist alles erlaubt, was eurer Zuhause schöner macht. Hübsche Tischdeko, Girlanden oder Möbelupcycling, Outdoor-Deko oder Balkongestaltung. Lasst eurer Zuhause in sommerlichen Farben erstrahlen
  • Blumen: Zum Sommer gehören für uns definitiv Blumen in jeder Form. Ob in bunten Blumensträußen, Gestecken oder in Beet und Töpfen. Lasst euren Blumenideen freien Lauf.
  • Upcycling: Ein Lieblingsthema von uns! Kreiert aus Dosen, Milchtüten, Schachteln, Palettenholz usw. tolle neue Dinge für den Sommer!
  • Papier und Stoff: Zeigt uns eure Ideen rund um Papier und Stoff. Bestempelt, schneidet und näht was das Zeug hält. Ob Caketopper, Servietten oder gleich eine neue Sommergaderobe!
  • Sommerabend: Hach, so ein herrlich lauer Sommerabend ist was Feines. Zeigt uns eure Ideen rund um einen gemütlichen Abend auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten. Vielleicht auch am Strand oder am See.
  • Picknick: Unterwegs mit dem Fahrrad, dem Auto oder zu Fuß mit einem Korb voller Leckereien. So lassen wir es uns gerne gutgehen. Dazu fallen euch bestimmt viele tolle Food- oder DIY-Projekte ein.
  • Drinks & mehr: Zu einer leckeren Erfrischung im Sommer sagen wir nicht nein. Hast du auch ein tolles Rezept für eine Limo, einen Cocktail oder einen Sommer-Eistee. Oder dekorierst du lieber rund um die Sommerdrink-Bar. Zeigt uns eure Kreationen.

Ich bin schon mega gespannt, was für tolle Inspirationen zusammen kommen werden und freue mich schon riesig auf diese acht Tage voller frischer Sommerideen!

Alles Liebe

Evi

2 Kommentare

  1. Pingback: Kokos-Crumble Rezept für einen tropischen Sommer

  2. Pingback: Hochbeet selber bauen ganz einfach mit Schritt für Schritt Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.