Schöne Verpackungsideen für Weihnachtsgeschenke

[Werbung] ..Ich finde ja, das Schönste am Schenken ist das Verpacken! Mit den richtigen Accessoires ist das auch ein Kinderspiel. Ich zeige euch heute neun schöne Verpackungsideen, die wunderbar dezent und weihnachtlich sind…

Geschenke verpacken

Jedes Jahr suchen wir liebevoll die Geschenke für Freunde, Familie,  liebe ArbeitskollgInnen und nette Nachbarn aus. Aber dann kommt die Frage: Wie soll ich sie verpacken? Es soll nicht zu aufwendig sein und möglichst passend, vielleicht auch farblich zum Geschenk  oder besser noch zum Empfänger des Geschenks…..Puh, das nimmt manchmal so viel Zeit in Anspruch, denn man möchte ja die Verpackung mindestens genauso schön aussehen lassen, wie das Geschenk selber.

Also habe ich mich für mal schnell für euch durch den tollen Shop von HOTEX gescrollt und euch einige schöne Bänder ausgesucht. Da ist wirklich für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei. Meine Wahl fiel auf gedämpfte Farben aus Samt und Seide und ein bisschen Jute. Daraus habe ich mir neun schöne Varianten für euch ausgedacht.

Dazu braucht ihr nur noch Geschenkpapier – und natürlich ein passendes Geschenk. Zusätzlicher Tipp.: Auch schlichtes Packpapier eignet sich für stilvolles Verpacken.

Bänder und Stoffe für Geschenke

Bänder für geschenkverpackung

Neun schöne Verpackungsideen für Weihnachtsgeschenke:

Mein absoluter Favorit ist diese Verpackung mit dem Tannenbaum aus grünem Juteband:

Zuerst klebt ihr die Spitze der Tanne mit doppelseitigem Klebeband auf das Papier. Nun lasst ihr den Baum immer links und rechts größer werden. Dabei klebt ihr die “Baumspitzen”  mit dem doppelseitigen Klebeband fest. So hält der Tannenbaum ganz sicher. Zum Schluß bindet ihr das Seidenband über das Päckchen.

Tannenbaum aus Bändern auf Geschenk

Ein lieber Gruß mit Band eingefasst:

Manchmal soll es aber auch ganz schlicht sein. Dafür eignet sich diese Variante mit einem kleinen Kärtchen am Samtband ganz besonders gut.

Schneidet aus einer festen Pappe ein Kärtchen zu und schneidet mit einem Cutter feine kleine Schlitze in die Seiten (in der Größe des Bandes) Bevor ihr das Band durchzieht solltet ihr das Kärtchen beschriften, da sonst das Band darunter das Schreiben erschwert. Nun das Band vorsichtig durch die Schlitze ziehen und auf der Rückseite des Päckchens festkleben oder verknoten.

Geschenk mit Grußkarte und Band

Kleine Eisbären und Schneeflöckchen für Kinder:

Für die Kleinen habe ich dieses süße Eisbärenband ausgesucht. Für die passende Schneelandschaft tanzen nun ein paar Schneeflocken dazu auf dem Päckchen. Die Flöckchen lassen sich ganz einfach mit einem Lackmarker aufmalen. Auch ganze Eisschollen und Eisberge passen wunderbar dazu.

Gerschenkband mit Eisbären

Jute trifft weichen Samt und Tannengrün:

Ich mag ja diese gegensätzlichen Kombinationen aus unterschiedlichen Materialien. Hier bricht das weiße Samtband die grobe Struktur des Jutebands. Mit einem grünen Zweig und einem kleinen Glöckchen kommt so schöne Weihnachtsstimmung auf.

Schneidet in der Größe des Päckchens das Juteband zu und bindet es einmal um die Längsseite des Päckchens und verklebt es auf der Rückseite. Darüber bindet ihr das Samtband und hängt noch ein kleines Glöckchen an das Band. Zum Schluss den grünen Zeig unterschieben.

Geschenk mit Sisalband verpackt

Popmpomborte und gemalter Weihnachtsschmuck:

An die süße Pompomborte habe ich ein paar Weihnachtskugeln “gehängt”. Das lässt sich wie bei den Schneeflocken ganz einfach mit einem Lackmarker aufmalen.  Und schon ist die winterliche Weihnachtsstimmung komplett.

Ppmpomborte für Geschenkverpackung

Gefaltete Geschenkverpackung mit versteckten Hirschen:

Als tipp für eine ganz schnelle Verpackungsidee habe ich  dieses simple, gefaltete Packpapier für euch. Dabei faltet ihr einfach passend zur Größe des Geschenks viele kleine Falze im Zieharmonikaprinzip untereinander. Achtet darauf, dass ihr das Papier entsprechend größer zuschneidet, da es ja durch die Faltung kleiner wird. In die entstandenen Falten könnt ihr nun diese süßen Glitzerrehe stecken.

gefaltete Geschenkverpackung

Kleiner Geschenkbeutel mit Borte verziert:

Aus Stoff lassen sich ganz wunderbar Geschenkverpackungen nähen. Sie können weiter benutzt oder weiter verschenkt werden. Mit schönen Borten und Bänder verziert, sind sie eine tolle individuelle Geschenkverpackung:

Schneidet euch zwei Stoffteile in der gewünschten Größe zu. Ich habe schlauerweise die Webkanten für den oberen Abschluss gewählt, dann muss ich sie später nicht versäumen. Näht die ausgesuchte Borte auf die rechte Seite des Stoffes, und näht anschließend beide Stoffteile rechts auf rechts zusammen. Fertig.

genähter Stoffbeutel mit Borte

genähter Beutel mit Borte

Mini-Trockenblumenstrauß als Weihnachtsgruß:

Natürlich darf auch ein weihnachtlicher Trockenblumenstrauss nicht fehlen, oder?

  • Kordel natur
  • rosa Pfeffer, Tannengrün und Schleierkraut
  • Papier zum Einwickeln

Schneidet euch ein kleines Sträußchen zurecht und wickelt es in passendes Papier. Klebt das Papier auf der Rückseite mit Tesafilm zusammen und bindet ein kleines Band darum. Nun schiebt ihr es nur noch unter die Kordel.

Mini Trockenblumenstrauß

Geschenkverpackung mit aufgeklebten Weihnachtsgrüßen.

Ganz fix gemacht ist diese Idee aus dem Seidenband “Frohe Weihnachten”. Daraus lässt sich ganz wunderbar ein kleiner Tannenbaumgruß auf das Geschenk kleben. Bei größeren Geschenken einfach die Bandlänge variieren.

Geschenke verpacken

Haben euch meine Verpackungsideen gefallen? Noch mehr Inspirationen findet ihr garantiert beim Stöbern durch den Onlineshop von HOTEX.24. Die Auswahl ist wirklich riesengroß.

Habt ein wundervolles Wochenende.

Liebe Grüße

Evi

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit HOTEX entstanden.

 

12 Kommentare

  1. Wow, was für eine Fülle an Verpackungs-Inspirationen! Die sind allesamt super schön, davon werde ich ganz sicher die eine oder andere nachbasteln und unter den Weihnachtsbaum legen. Danke!
    Liebe Grüße
    Smilla

  2. Liebe Evi, bin eben über Melanie von “meinegrünewiese” auf dich aufmerksam geworden. Wie schön bei dir! Die Verpackungen sind ganz zauberhaft. Das Geschenk mit dem Trockensträusschen ist allerliebst.
    Ein schönes Wochendende und bis bald wieder.
    Sandra

  3. Verpacken mag ich auch so gerne. Meist, wie in deinem Fall, mit Packpapier. Denn das lässt sich so wunderbar mit allen Farben und anderem Material kombinieren. Vielen Dank für die schönen Inspirationen, liebe Evi!
    Habt ein gemütliches Wochenende und liebe Grüße,
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.