Punch Needle – Wimpel DIY mit Schmetterling und Blüte + Verlosung

Punch Needle Set

[werbung/prsample] Hier im Norden zwitschern die Vögel schon fleissig um die Wette und warten ungeduldig auf den Frühling. Im Garten habe ich schon die ersten Krokusse und Schneeglöckchen entdeckt. Nach all den vielen dunklen ungemütlichen Tagen tut die Sonne, die Farben und die Wärme so gut. Umso mehr freue ich mich deshalb über mein farbenfrohes Punch Needle Geschenk von D.K. Wright. Kelly hat mir zum Bloggeburtstag den kleinen Frühling auf Wimpel gepuncht. Und für euch gibt es sogar ein Mega-Set zu gewinnen.

Punch Needle SetErinnert ihr euch noch an die Sommerdame aus dem letzten Jahr? Mein erstes Projekt mit Kelly Wright. Mitten in der schönen Sommerzeit ist sie entstanden und wenn ich die Bilder sehe, kann ich den Duft des Sommer erahnen. Aber jetzt freue ich mich natürlich erstmal auf den wunderbaren Frühling!!

Zu meinem 1. Bloggeburtstag hat die liebe Kelly mir ein ganz besonders schönes Geschenk mitgebracht.Punch Needle Set

Aber wer ist Kelly?

Kelly Wright ist Certified Oxford Punch Needle Instructor, im Aufsichtsrat vom Oxford Punch Needle Instruktors Guild. Demnächst wird sie zertifiziert und kann andere Lehrer ausbilden und ebenfalls zertifizieren. Also absolut Profi !! Zudem bietet sie professionelle Kurse auf Anfrage. Wenn ihr noch mehr über Kelly wissen wollt lest mal hier  und hier. Und in ihrem Shop findet ihr wirklich alles was ihr zum punchen braucht!

Zu meinem Bloggeburtstag hat Kelly diese zauberhaften Wimpel entworfen und für mich gefertigt! Sie erinnern mich so sehr an warme Frühlingstage im Garten. Wenn die Natur all ihre berauschenden Farben hergibt und es um uns herum nach Blüten und frischer Luft duftet. Das Punch Needle Set gibt es ab 1. März bei Kelly im Shop. Man kann es aber auch vorbestellen.

Ich stelle es euch einmal hier vor:

Punch Needle Set

Die Materialien sind wie immer absolut perfekt und genau auf das Punch Needle Handwerk abgestimmt. Die Wolle und Stoffe sind in wunderschön lebendigen Farben handgefärbt. Damit das Punchen besonders gut gelingt, verwendet Kelly hochwertige Teppichwolle. Sie ergibt klare Schlingen, besticht durch  beste Haltbarkeit . Also beste Vorraussetzungen zum Start. Denn gute Materialien sind oftmals entscheidend für gutes Gelingen.

Punch Needle Set

Für die Wimpel braucht ihr entsprechend großes Monk’s Cloth, eine Punchnadel, einen Stickrahmen, Wolle in diverse Farben, Stickgarn und einen Loom zur Herstellung der Quasten. (Alles bei Kellly im Shop)

Ein paar Tipps von Kelly :

Unbedingt am Stoffrand üben um ein Gefühl für die Sticklängen zu bekommen

Mit Malerkrepp oder Zickzackstich den Stoffrand vor dem Ausfransen schützen

Die äußere Wimpelform erst auf dem Stoff aufzeichnen, wenn das Motiv fertig gepuncht ist.

Bei der Übertragung der Vorlage auf den Fadenverlauf achten und gerade zeichnen

Erst mit kleineren Stichen das Motiv umranden. Dann mit größeren Stichen das Motiv ausfüllen.

Alles weitere steht in der Anleitung, die es zum Set dazugibt.

Punch Needle Set

Punch Needle Set

Zum Schluss bekommen die Wimpel eine kleine Quaste, die an die Spitze genäht werden.

Punch Needle Set

Ich habe mir im Garten einen Zweig abgeschnitten und in den hübschen Schmetterlingswimpel gezogen. Mit einem feinen Samtband hängt er nun abwechselnd an Türgriffen und Schränken. Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Zum Glück habe ich ja zwei. Man könnte auch eine ganze Wimpelgirlande punchen. Mit Schmetterlingen und Blumen  in verschiedenen Farben!

Punch Needle Set

So und jetzt wollt ihr bestimmt wissen, was die liebe Kelly für euch zusammengepackt hat! Einer von euch hat die Chance auf ein Mega-Punch Needle Paket mit allem drum und dran:

Verlosung Punch Needle Set Wimpel:

darin enthalten:

Original Oxford Punch Needle

echte Teppichwolle handgefärbt für Schmetterling und Blume

Loome Tool für die Fertigung der Quasten

2x Stickgarn

einen Morgan Anti Rutsch Ring

die Anleitung

handgefärbtes Monk’s Cloth

Punch Needle Set

Punch Needle Set

Ist das nicht der Wahnsinn??

Das Gewinnspiel ist beendet 

So könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen:

Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem du mir verrätst, ob du schon einmal mit einer Punch Needle gearbeitet hast und was du gepuncht hast. Vergiss nicht, Deine E-Mail Adresse anzugeben, damit ich Dich auch über den Gewinn benachrichtigen kann.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Ausserdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr bis zum 24.02.19 24.00. Der/Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald der Gewinn ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei uns zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Ein Zusatzlos könnt ihr euch noch mit einem Kommentar auf Instagram unter dem heutigen Post sichern.

Ich sag euch Punch Needle bringt so viel Spaß!! Ich habe mir heute Abend gleich ein kleines Projekt auf den Schoß genommen und gemütlich Bein Fernsehgucken gepuncht.

Dabei ist mir ein richtig tolles Projekt eingefallen, dass ich euch bald zeigen werde.

Happy Punching und einen kreativen Dienstag !

Evi

 

36 Kommentare

  1. Oh liebe Evi! Die Wimpel sind ja wirklich wunderschön und eine richtige Farbexplosion! Ich habe noch nie etwas mit der Punch needle gemacht, aber jetzt bekomm ich richtig Lust drauf!
    Liebe Grüße
    Smilla

  2. Hi,
    ich habe noch nie mit einer Punchneedle gearbeitet, würde es aber echt gerne mal ausprobieren. Die Wimpel finde ich toll, ich liebe die Farbe von dem Stoff! Danke für das Gewinnspiel,
    viele Grüße,
    Sanna

  3. Hallo…Mit einem Punch Needle habe ich noch nicht gearbeitet. Würde ich aber gerne mal ausprobieren. Sieht toll aus…

  4. Oh wie schön! Ich ich habe gerade zu Weihnnachten eine Punchneedle geschenkt bekommen, bisher aber nur ein bisschen geübt. Die Wimpel sind echt toll!

  5. Ich bin tatsächlich schockverliebt und muss das unbedingt ausprobieren… soso schön. Und du hast das so wundervoll in Szene gesetzt … ein Traum. Danke fürs Zeigen ?

  6. Liebe Evi, deine tollen Inspirationen habe ich erst vor kurzem über Instagram entdeckt. So froh und schön. Punch needle habe ich noch nicht gemacht, würde es aber sehr gerne ausprobieren, da ich Wolle und Stoff und Farben liebe und immer offen für neue Techniken bin. Dieses Set ist so wunderschön und farbenfroh. Ich drück mir mal selbst die Daumen. LG Nicole

  7. Hallo! Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Dein Blog ist echt wunderschön! Mit einer Punchneedle habe ich noch nicht gearbeitet, wollte es aber schon lange mal ausprobieren. Leider fehlt mir noch das Equipment dazu ?

    Liebe Grüße, Barbara

  8. Ich habe richtig Lust mal mit der Punch Needle zu arbeiten. Da sieht man so viele tolle Sachen.
    Alles Liebe zum Blog-Geburtstag. 🙂

  9. Liebe Evi,
    das ist ja ein süßes Set und so Frühlingshaft!
    Ich bin seit Wochen am Überlegen, ob ich mir eine Oxford Punchneedle anschaffen soll oder es mit einer anderen ausprobieren soll! Wolle ? hab ich genug, einen Rahmen bisher nicht, aber ein pinboard mit Inspirationen! Ich möchte das so gerne ausprobieren, da ich diese Haptik einfach toll finde.
    Herzlichen Glückwunsch nochmals zum 1. Bloggeburtstag!
    Alles Liebe,
    Nadine

  10. Wow, das ist ja toll! Habe ich noch nie gemacht, also wird es wohl höchste Zeit. Sonnige Grüße!☀️

  11. Ich hab gerade zum ersten Mal gepunchneedelt und es ist ein Wal für das Kinderzimmer geworden! Jetzt bin ich ganz angefixt und das Set wäre mega zum starten!

  12. Annette Zepernick

    Das ist wohl die einzige Nadel, die ich noch nie in der Hand hatte. Liebste Grüße von Annette

  13. Waltraud Z.

    Ich wollte letztes jahr schon diese punch needle kaufen.(Blumenfrau)
    Bei uns war sie nicht zu bekommen, vielleicht gewinne
    ich jetzt eine ! Das wäre toll.
    Bis dahin liebe grüße

  14. Wie schön, dass würde ich gerne mal ausprobieren. Hatte bisher noch keinen Kontakt mit Punch Needle. Mir schwirren schon ganz viele Ideen im Kopf herum.

  15. Liebe Evi,
    die Wimpel sind wunderwunderwunderschööööön!
    Ich liebäugle schon ewig mit dem Punchen, aber bin noch nicht dazu gekommen.
    Darum fordere ich das Glück heraus und mache bei deinem tollen Gewinnspiel mit!
    Liebe Grüße,
    Kirsten

  16. Hallo Evi,

    ich finde die Wimpel so bezaubernd!
    Mit einer Punch Needle habe ich noch nicht gearbeitet, möchte es aber unbedingt;-)

  17. Liebe Evi,
    Ich habe noch nie mit einer Punch Needle gearbeitet. Ich kannte diese Sticktechnik bisher auch nicht. Die Wimpel sind einfach zauberhaft , ich würde das “Punchen” gerne einmal ausprobieren.
    Hier auch noch herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag ?.
    Viele liebe Grüße
    Silke

  18. Die Wimpel sehen klasse aus uns machen sooo richtig Lust auf den Frühling. 🙂
    Mit einer Punch Needle habe ich noch nie gearbeitet, bin aber immer offen für neues und probiere gerne alles aus. Gestickt habe ich schon in meiner Kindheit, aber das ist wohl etwas anderes.

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

  19. Hallo und herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag ?

    ich hab bisher nur alles gepunchte angeschmachtet, aber mir noch keine Materialien zugelegt. Daher wäre das der perfekte Einstieg ins Punchen ?

  20. Liebe Evi,
    zuerst einmal vielen Dank für Deinen tollen Artikel und all Deine Mühe! Lieb von Dir eine Verlosung uns interessierten anzubieten.

    Ich nähe gelegentlich und kaufe mir ab und zu auf dem Trödel gestickte Waren, aber selbst habe ich noch nie gepuncht. Du hast es uns so schmackhaft gemacht, dass ich Lust verspüre es mal auszuprobieren. Ich könne es mir gut vorstellen, dass es vielleicht sogar auf Jeans oder groben Leinenstoff gut mit der Punch Needle funktionieren könnte. Ich würde mich jedenfalls freuen, es mal auszuprobieren. Selbstverständlich würde ich Dich dann auf Instagram auch erwähnen. ?

    Ich wünsche Dir ein schönes baldiges Wochenende und mir ganz viel Glück.
    Liebe Grüße
    formenwandel

  21. Liebe Evi,
    zuerst einmal vielen Dank für Deinen tollen Artikel und all Deine Mühe! Lieb von Dir eine Verlosung uns interessierten anzubieten.

    Ich nähe gelegentlich und kaufe mir ab und zu auf dem Trödel gestickte Waren, aber selbst habe ich noch nie gepuncht. Du hast es uns so schmackhaft gemacht, dass ich Lust verspüre es mal auszuprobieren. Ich könne es mir gut vorstellen, dass es vielleicht sogar auf Jeans oder groben Leinenstoff gut mit der Punch Needle funktionieren könnte. Ich würde mich jedenfalls freuen, es mal auszuprobieren. Selbstverständlich würde ich Dich dann auf Instagram auch erwähnen. ?

    Ich wünsche Dir ein schönes baldiges Wochenende und mir ganz viel Glück.
    Liebe Grüße
    formenwandel

  22. Katja Weigl

    Hallo, ich habe noch nie mit einer Punch Needle gearbeitet, aber ich möchte es unbedingt mal machen. Möchte daher super gern in den Lostopf hüpfen. LG Katja

  23. Hallo,ich habe noch nicht mit Punch Needle gearbeitet.Ich habe schon Läufer geknöpft.Ich hüpfe gern in den Lostopf.

  24. Ich habe noch nie mit einer Punch Needle gearbeitet, finde das aber echt reizvoll und fände es klasse, wenn ich das Set gewinnen würde und es ausprobieren könnte.

  25. So cool, ich habe es schon so lange vor Punch Needle auszuprobieren. Ich hüpfe gern in den Lostopf!

  26. Hallo, ich habe noch nicht mit Punch Needle gearbeitet. Würde es abber sehr gerne machen, da ich die gefertigten Sachen immer sehr schön finde.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Sabine

  27. Elke Lubitz

    Das hört sich toll an.Ich habe ja schon viel versucht,aber punchen noch nicht.Deswegen würde ich mich sehr über den Gewinn freuen.Liebe Grüße Elke

  28. Moin liebe Evi,
    herzliche Glückwünsche zum 1. Bloggeburtstag und vielen Dank für die tolle Verlosung. Auch ich habe noch nie mit der Punchneedle gearbeitet, würde es aber zu gerne mal ausprobieren und mich über diesen Gewinn riesig freuen.
    Liebe Grüße Gabriela

  29. Pingback: 5 Tipps für ein Needle Punch Farn Projekt bei mrsgreenhouse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.