DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

Der Winter ist nicht unbedingt meine Lieblingsjahreszeit. Am Liebsten würden ich mich wie ein Bär in den Winterschlaf kuscheln. Zum Glück gibt es meine liebe Fellnase Vivi , die mich davon abhält. Egal ob Sturm oder Frost, ein warmer Sonnenstrahl oder Knisterschnee – mit Hund wird das Wetter nebensächlich. Dann genießen wir diese wunderbare Gemeinschaft.

Immer mit dabei: ein selbstgenähter Leckerliebeutel…..

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

Eine Liebeserklärung

Erinnert ihr euch noch an den ersten Blogpost mit meinem lieben Hundemädchen Vivi? Sie war damals gerade ein halbes Jahr alt und hat unseren ganzen Alltag voll umgeschmissen. Als sie bei uns ankam, war sie sehr krank und wir machten uns viele Sorgen. Nach einem kalten Winter und einer langen Fahrt aus Rumänien, brauchte sie all unsere Pflege und Liebe. Aber die hat sie uns tausendfach zurückgegeben. Wir könnten uns keinen einzigen Tag ohne dieses unsagbar fröhliche Wesen vorstellen. Als neues Familienmitglied war sie das größte Geschenk in unserem Leben, besonders für die Kinder.  Bis dahin konnte ich nicht ahnen, wie wichtig sie für uns sein würde. Mein lieber Seelenhund.

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

Ich bin sehr dankbar, dass wir hier wie im Paradies leben können und Vivi damit ein traumhaftes und freies Hundeleben anbieten können.  Umgeben von Wald und Wiese, einem großen Teich und vor allem viel Auslauffläche und ganz vielen Hundefreundschaften.  Es macht mich jeden Tag auf Neue sehr glücklich, wenn ich Vivi fröhlich und ausgelassen durch die Pampa rennen sehe.

Mit dabei immer der Beutel für  kleine Leckerlies, die Vivi manchmal zur Belohnung bekommt. Wobei ich betonen muss, dass sie sehr sehr wenig Leckerlies erhält. Ich dosiere das ganz bewusst. Sehr oft kommt sie auch einfach nur für einen “Handkuss” zu mir oder ein frohes Quicken meinerseits. Damit meine Jackentasche schön sauber und vor Allem geruchsfrei bleibt habe ich mir einen kleinen Leckerliebeutel mit beschichtetem Innenteil genäht. Die Anleitung habe ich euch natürlich aufgeschrieben.

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

Schritt für Schritt Anleitung für einen Leckerliebeutel:

Material

2x Stoff 13×18 cm

2x Tischdeckenfolie 13×18 cm (es geht auch gewachster Stoff, dann ist der Beutel noch fester, lässt sich aber schwieriger nähen)

2 Bänder à 26 cm

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

1. Schneidet beide Stoffe genau zu und legt sie rechts auf rechts übereinander.

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

2. Beim Außenstoff markiert ihr euch ca. 2 cm unter dem oberen Rand eine 1 cm große Aussparung, die nicht zugenäht wird. Dort wird später das Band durchgezogen. Nun näht ihr Innen- und Außenteil separat zusammen. Denkt daran, am Innenteil eine Wendeöffnung zu belassen. Anschließend steckt ihr das auf rechts gedrehte Innenteil in das auf links gedrehte Außenteil, so daß beide rechten Außenseiten darin aufeinander liegen. Näht die Teile am oberen Rand zusammen. Zieht das Innenteil heraus und wendet das ganze Teil durch die Wendeöffnung. Die Wendeöffnung kann jetzt zugenäht  und das Innenteil wieder in den Beutel gesteckt werden.

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

3. Unterhalb der seitlichen Öffnungen näht ihr einmal rundherum, damit das Band später nicht nach unten rutscht. Jetzt fädelt ihr mit Hilfe einer Sicherheitsnadel die Bänder jeweils von beiden Seiten durch den Tunnel und verknotet die Enden.

Fertig ist der Leckerliebeutel und kann gefüllt werden.

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

 

DIY für einen kleinen Leckerliebeutel für den Hund

Einen zweiten Leckerliebeutel habe ich für Vivi’s beste Freundin genäht. Die sind echte Sandkastenfreundinnen. Es war Liebe auf den ersten Blick. Beide ungestüm, wild und glücklich.

Ich wünsche euch eine schöne Woche

Liebe Grüße

Evi

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare

  1. Pingback: Ferien in Dänemark und feine Mandalas auf Steine malen

  2. Pingback: Stempel Herstellung in der Manufaktur Stempel Jazz Smillas Wohngefuehl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.