Es wird gemütlich – DIY Windlichter aus Bilderrahmen und bemalte Herbstblätter

Windlichter aus Bilderrahmen selber machen

[Werbung]

Es ist Herbst, die Tage werden kürzer und die ersten Nachtfröste sind schon angekündigt. Damit wir es jetzt zuhause so richtig schön heimelig haben, brauchen wir flackerndes Kerzenlicht und hübsche herbstliche Deko! Meine Windlichter aus Bilderrahmen und die zarten bemalten Herbstblätter sind einfach perfekt für eine schöne Herbststimmung. Schaut mal!

Windlichter aus Bilderrahmen bastelnIm Herbst leuchten bei uns zuhause immer Kerzen im Wohnzimmer. Sobald es anfängt zu dämmern, zünde ich die gemütlichen Lichter an. Dazu steht bei uns eine einfache Deko mit Kürbissen und Herbstblättern, das reicht mir völlig aus. Dieses Jahr habe ich mir zusätzlich aus Bilderrahmen superschöne Windlichter im Skandi-Look gebastelt und ihnen noch eine feine herbstliche Deko mit Lackmarkern verpasst. So gefällt mir der Herbst!!

Und damit sind wir auch schon beim Thema Glanzvoller Herbst in der Create Your Own Challenge von Mike -Herr Letter- und mir angekommen. Mit dabei ist diesmal unser Partner edding mit den tollen Glanzlackmarkern. Ob auf Papier, Metall, Kunststoff oder Glas, die permanenten und wischbeständigen Stifte sind einfach genial für kreative DIY-Ideen und dazu noch wasserfest, schnelltrocknend und lichtbeständig. Es gibt sie in 5 Stifttypen uns insgesamt 18 Farben. Heute kommen die coolen Metallic Marker zum Einsatz und setzen meine Windlichter und besonders die Blätter brilliant in Szene!

Windlichter aus Bilderrahmen basteln mrsgreenhouse

Anleitung Windlichter aus Bilderrahmen:

Material:

edding Glanzlackmarker metallic

edding Permanentspray schwarz (oder andere Farbe)

Bilderrahmen mit Glasscheibe 4 x in beliebiger Größe

Heißkleber

Zum Verzieren optional:

Lederband

Snappap

Schere

So wird’s gemacht:

Entfernt zuerst aus den Bilderrahmen die Rückwände, das Papier und die Glasscheiben, so dass nur noch der Rahmen übrig bleibt.

Windlicht aus Bilderrahmen basteln mrsgreenhouseFügt alle Rahmen mit Heißkleber zusammen. Dabei klebt ihr wie hier die Rahmen immer versetzt zusammenkleben, damit das Windlicht später quadratisch ist.

Windlicht aus Bilderrahmen zusammenkleben mrsgreenhouseDIY Windlicht aus Bilderrahmen selber machen mrsgreenhouseFalls ihr wie ich verschiedene Bilderrahmen habt, könnt ihr sie noch individuell mit eurer Lieblingsfarbe aus dem edding Sprühlack Sortiment besprühen. Ich habe mich hier für schwarz entschieden, da ich diesen Look so gerne mag. Aber es gibt noch so viele schöne andere Farben im Sortiment! Schaut euch einfach mal bei den Farbtönen um!

Windlichter aus Bilderrahmen selber machen mrsgreenhouse dieWenn alles gut getrocknet ist, könnt ihr euch an das Verzieren der Scheiben machen. Wie bunt und aufwendig eure Muster werden, ist natürlich ganz eurem Geschmack überlassen. Ihr könnt ganze Landschaften, Mandalas oder Letteringbilder auf die Scheiben malen. Falls ihr im Freihandmalen nicht so geübt seid, zeichnet euch eine Vorlage oder druckt euch etwas Schönes aus dem Netz aus. Da findet man so viele tolle Vorlagen!

Ich habe mich beim ersten Windlicht für “oh so cosy ! ” entschieden und mir die Wörter vorher auf Papier vorgezeichnet. So musste ich die Schrift nur noch abmalen.

Und keine Panik, falls ihr euch doch mal vermalt habt. Mit einem scharfen Messer oder einem Cutter lässt sich die Farbe ganz gut wieder abkratzen.

Scheiben von Windlichter mit LAckmarker bemalen mrsgreenhouseScheiben von Windlicht mit Lackmarker bemalen

Aber auch die Natur hat die besten Muster für uns parat! Das zweite Windlicht hat kleine zarte Blattmuster erhalten. Auch hier habe ich die Blätter wieder unter die Scheibe gelegt und mit dem Glanzlackmarker nachgezeichnet.

SCheiben von Windlichtern mit Mustern bemalenScheiben von Windlichtern mit Mustern bemalen

Sobald die Schriften und Muster getrocknet sind, könnt ihr die Scheiben wieder einfügen und eventuell noch einmal mit einem Tuch polieren.

Windlichter aus Bilderrahmen basteln mrsgreenhouse

Nun könnt ihr die Windlichter noch weiter dekorieren. Ich habe vor einiger Zeit mal Blätter aus Snappap mit Glanzlackmarkern bemalt und finde, so ein Blatt passt einfach perfekt an das Windlicht. Die Blätter hole ich eigentlich jedes Jahr wieder heraus und dekoriere sie zusammen mit  Kastanien und Eicheln in der Schale.

Windlicht aus Bilderrahmen selber machen mrsgreenhouse

Windlichter aus Bilderrahmen selber machen und bemalen mrsgreenhouse die

Die Windlichter könnt ihr nun einfach über eure Kerzen setzen. Achtet aber darauf, dass die Kerzen auf einem kleinen Teller oder einer Schale stehen. So sind sie jetzt windgeschützt und können in ihrem “Herbsthäuschen” wunderschön leuchten.

Herbstblätter mit Glanzlackmarkern verzieren:

Auch Blätter aus der Natur lassen sich mit den Glanzlackmarkern von edding ganz wundervoll bemalen. Ihr müsst sie lediglich ein paar Tage in ein dickes Buch legen, damit sie schön gepresst werden.

Blätter mit Lackmarkern bemalenBlätter mit Lackmarkern bemalen

Die schönen Windlichter und die bemalten Herbstblätter sind nun fertig und bereit für viele gemütliche Herbst- und natürlich auch Wintertage. Beschriftet doch beim nächsten Dinner einfach Blätter mit dem Namen eurer Gäste. Das sieht immer fantastisch schön aus!

Übrigens könnt ihr die Blätter auch ganz wunderbar mit euren Kindern bemalen. Das ist ein wirklich ganz tolles Herbstprojekt für graue Tage. Verbunden mit einem gemütlichen Spazierganz zum Blätter sammeln und anschließendem Beisammensein mit Kerzenlicht und Tee. Für die komplette Gemütlichkeit könnt ihr noch diese leckeren Zimtkekse backen!! Sind die Blätter dann gut gepresst, geht’s an Bemalen!

Windlichter aus Bilderrahmen basteln

 

Ich freue mich nun jeden Abend auf das Anzünden der Kerzen in meinen neuen gemütlichen Windlichtern aus Bilderrahmen.

Windlichter aus Bilderrahmen selber machen und Herbstblätter bemalen

 

Und aufgepasst:

Auf meinem Instagram Account könnt ihr sogar eins von fünf 8-er Sets gewinnen! Hüpft also schnell rüber und mach mit.

Edding Glanzlackmaker

Ich bedanke mich bei meinem Partner edding für die schöne Zusammenarbeit!

Alles Liebe

Evi

 

 

4 Kommentare

  1. Deine Windlichter sind total schön geworden! Die würden hier auch toll aussehen 😍
    Liebe Grüße
    Mike

  2. Liebe Evi,

    die Idee ist ja so klasse 😍. Ich liebe Kerzen, vor allem in der kalten Jahreszeit.

    Ganz liebe Grüße
    Eni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.