DIY | Frühling

Garten DIY – beschriftete Gartenbox selber machen

21. April 2018
Garten DIY - beschriftete Gartenbox selber machen

Hände hoch, wer sucht auch immer die Pflanzschaufel im Garten? Damit ihr Schere, Garn und Co schnell zur Hand habt, gibt es heute eine Anleitung für eine hübsche Gartenbox. Willkommen im Frühlingsgarten!

Garten DIY - beschriftete Gartenbox selber machen

Garten DIY – eine Werkzeugbox umstylen

Mein Garten ist nicht nur ein Lieblingsort, hier fallen mir auch die besten DIY´s ein. Neulich fand ich beim Aufräumen im Gartenschuppen eine leere Werkzeugkiste. Da sie niemand mehr brauchte, habe ich sie kurzerhand für meine Gartenwerkzeuge beschlagnahmt.
Wie praktisch, denn jetzt muss ich nicht mehr all die Garne, Scheren und Schaufeln im Schuppen zusammensuchen, sondern ein Griff zur Box genügt.
Zum Glück hatte ich  noch ein Töpfchen Farbe vom Gartenprojekt aus dem letzten Jahr übrig! Jetzt konnte das Umstyling beginnen.

Garten DIY - beschriftete Gartenbox selber machen

Die schlichten Werkzeugboxen braucht man noch nicht einmal abschleifen oder grundieren. Sie lassen sich einfach mit einem Pinsel in der Lieblingsfarbe streichen.
Nachdem die Farbe trocken war, habe ich noch ein feines “Gartenzeit” auf die Box gelettert. Aus der freien Hand ist das allerdings ganz schön schwer, wenn man im Lettering nicht so geübt ist.

 Gartenbox beschriften – mit diesem Trick klappt es!

Um die Holzbox zu beschriften, einfach einen Schriftzug in der gewünschten Größe am Computer schreiben und ausdrucken. Für die Gartenbox ist die Schrift etwa 2,5 Zentimeter hoch.

Wie kommt der Schriftzug nun auf das Holz? Hier mein “Zaubertrick”:

Garten DIY - beschriftete Gartenbox selber machen

Mit dem Bleistift zieht ihr auf der Rückseite des Papiers die Umrisse des Schriftzuges nach. Legt das Papier mit der linken Seite in die gewünschte Position auf die Box. Reibt vorsichtig mit einem festen Gegenstand ( z.B. ein Radiergummi) über die Schrift, so dass sich der Bleistift-Abdruck auf die Holzoberfläche überträgt. Mit einem wasserfesten Marker zieht ihr die Konturen sorgfältig nach.
Schon entsteht eine Gartenbox mit individuellem Schriftzug.

Garten DIY - beschriftete Gartenbox selber machen

Ihr könnt diese Technik so vielseitig verwenden und auf verschiedenen Materialien ausprobieren. Wer keine Werkzeugbox im Garten braucht, kann darin auch ein paar Blümchen verschenken. Wie wäre es mit einem Gartenpicknick? So eine Transportbox ist äussert praktisch! Ich freue mich auf jeden Fall, dass mein Gartenwerkzeug jetzt einen schönen Platz hat.

Garten DIY - beschriftete Gartenbox selber machen

Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende und einen tollen Wochenstart.

Alles Liebe

Evi

 

Verlinkt zum kreativen Dienstag, den Dienstagsdingen,  Nowesmonday,  den Kreativas und den Montagsfreuden,

mrs greenhouse

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Ähnliche Beiträge:

  1. Was für eine schöne Idee und so praktisch dazu! Deine Gartenbox sieht nicht nur wunderschön aus, sondern sorgt für Ordnung. Gerade so kleinere Gegenstände verschwinden auch hier stets, so daß man sie immer suchen muss, wenn man diese mal braucht.
    Der Schriftzug gefällt mir ganz besonders gut!
    Dann wünsche ich dir ganz viel Sonnenschein für reichlich sonnige Gartentage!
    Liebe Grüße,
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere