DIYnachten Türchen Nr 1: Geschenke aus der Küche und ein Giveaway

Geschenke aus der Küche

[Werbung]  Heute startet der DIYnachten Adventskalender und ich freue mich sehr, das ich das erste Türchen mit euch öffnen darf. Zusammen mit Brother zeige ich euch, wie ihr Geschenke aus der Küche individuell verpacken könnt. Und einen Mega-Gewinn gibt’s natürlich auch…

Geschenke aus der Küche

Den ersten Tag im DIYnachten-Adventskalender starte ich heute mit einem unserer Hauptsponsoren BROTHER und dem farbigen Etikettendrucker VC-500W, den ich euch heute vorstellen werde. Dazu habe ich euch drei richtig leckere Rezepte als Geschenkidee aus der Küche mitgebracht.

Aber erst einmal erzähle ich euch noch schnell etwas zu unserem Adventskalender:

DIYNACHTEN ADVENTSKALENDER

DIYnachten ist der kreative Adventskalender für DIY-Fans – hinter den einzelnen Türchen findet ihr nicht nur eine DIY-Idee zum Nachbasteln, sondern auch richtig tolle Gewinne

Zusammen mit dir warten wir im Dezember auf die große 24 und öffnen jeden Tag auf einem unserer Blogs ein neues Türchen. Hinter jedem Türchen verbergen sich im Dezember eine DIY-Idee und ein genialer Gewinn für dich! Wo sich die Türchen öffnen, erfährst du auf unserem interaktiven Weihnachtsmarkt auf der Seite DIYnachten.de.

SO ÖFFNEST DU DIE TÜRCHEN:

1. Suche dafür einfach am jeweiligen Tag auf unserem interaktiven Weihnachtsmarkt nach dem aktuellen Türchen und klicke darauf. So landest du direkt auf dem DIYnachten-Blog wo du den Linke zum jeweiligen Beitrag findest.

2. Alle Türchen findest du auch auf unserem DIYnachten-Blog, da teasern wir jedes Türchen kurz an.

3. Abonniere hier unseren Newsletter, um kein Türchen zu verpassen. So erhältst du jeden Tag eine Mail, wenn ein neues Türchen online geht.

Folge uns am besten gleich noch auf unserem Instagram-Account um nicht zu verpassen.

Nun aber zu unserem ersten Beitrag und dem tollen Etikettendrucker VC-500W, mit dem ich die ersten Weihnachtsgeschenke für dieses Jahr beschriftet habe. Das geht nämlich ganz wunderbar einfach mit der Color Label Editor App mit eurem Smartphone, macht riesig Spaß und sieht zudem richtig gut aus:

Etikettendrucker Brother

 

Der farbige Etikettendrucker VC-500W

Mit dem VC-500 lassen sich dank der Zink-Druck-Technologie farbige Etiketten und Fotos kristallklar in den Breiten 9mm – 50mm ausdrucken. Dabei bietet der Brother App Color Label Editor bereits verschiedene Cliparts und Layouts für viele Anlässe, Rahmen und Hintergründe und unterschiedliche Textmöglichkeiten. Besonders spannend ist außerdem, dass sich zusätzlich eigene Fotos aus der Mediathek oder vom Handy hochladen lassen. So kann man Labels mit eigenen Entwürfen erstellen. Die App kann ganz einfach vom Handy aus bedient werden und drahtlos per Wlan an den Drucker gesendet werden. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, mit der P-touch Editor Software über den PC oder MAC  zu arbeiten. Auch hier wird der Drucker kabellos per AirPrint verbunden. Dazu kommt der Etikettendrucker von Brother ganz ohne Tinte aus.

Die Möglichkeiten sind einfach unbegrenzt. Vom Adressaufkleber bis zum Fotosticker ist alles möglich, oder auch das Versandticket für das nächste Weihnachtspäckchen. Und da wären wir schon beim Thema Weihnachten. Die Zeit der Geschenke und damit auch des Einpackens ist da. Perfekter Zeitpunkt für den Brother Etikettendrucker! Denn damit lassen sich wundervoll kreative und persönliche Weihnachtsgrüße kreieren. Heute zeige ich euch einmal, wie beides funktioniert.

Etikettendrucker Brother

Geschenke aus der Küche

Dieses Jahr gibt es für meine Lieben “Geschenke aus der Küche”, wie diese Weihnachtsmarmelade und leckere Spekulatius Creme. Passend mit dem VC-500 von Brother habe ich weihnachtliche Etiketten gestaltet. So lässt sich ein tolles Geschenk mit individuellen Grüßen zusammenstellen.


Weihnachtsmarmelade und Spekulatius creme

Die Vorlage für die schönen Rahmen ist bereits in der App vorhanden. Mit dem passenden Text versehen, sind die Label für die Gläser schnell fertig und können aufgeklebt werden.

Marmeladegläser mit Etiketten

Geschenke aus der Küche

Geschenke aus der Küche schön verpackt

Labels ausdrucken

Geschenke mit Labels

Ich sage euch, dass macht richtig Spaß und man kann Stunden mit der App verbringen. Je nach Bedarf lassen sich mit dem Etikettendrucker auch Ordner beschriften, Bastelkisten mit den entsprechenden Inhalt benennen und Schulhefte individualisieren.

Ich habe mir natürlich noch meine eigenen “Sticker” mit meinem neuen Label ausgedruckt.

Etiketten ausdrucken

Wahnsinn, wie viele Möglichkeiten sich da auftun, oder? Ich habe schon so viele Ideen, was ich mit dem Farb-Etikettendrucker noch machen könnte.

Bevor ich euch den Mega-Gewinn von Brother zeige, bekommt ihr natürlich noch die Rezepte

Geschenke aus der Küche

Weihnachtsmarmelade

  • ca. 300Himbeeren (am besten gefroren aus dem letzten Sommer ;o))
  • 600 g Birnen 
  • 3 EL Zitronensaft 
  • 500Gelierzucker 2:1 
  • gemahlene Gewürznelken und Zimt 

Die Himbeeren auftauen lassen. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und würfeln. Die Früchte mit Zitronensaft und Gelierzucker unter Rühren aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. zum Schluss Nelken- und Zimt Gewürz hinzugeben. Konfitüre sofort randvoll in Gläser füllen, fest verschließen und ca. 5 Minuten auf den Deckeln stehen lassen.

Spekulatiuscreme

  • 400 Spekulatius (am besten nach diesem Rezept)
  • 100 weiche Butter
  • 80 brauner Zucker
  • 170 Kondensmilch (10% Fettanteil)
  • 1 TL gemahlener Zimt
Den Spekulatius sehr fein in einer Küchenmaschine mahlen. Je feiner, desto cremiger der Aufstrich.  Restliche Zutaten zugeben und in der Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer fein pürieren. Die Creme in vorbereitet Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Sie hält sich dort ca. 6 Wochen.
Weil es so viel Spaß macht, mit dem Label Printer zu arbeiten, habe ich gleich noch ein paar Tüten für geröstete Walnüsse mit Etiketten versehen. Das Rezept bekommt ihr natürlich auch.
Geröstete Wahlnüsse
Geröstete Walnüsse

In Honig geröstete Walnüsse:

  • 100 g Walnusskerne
  • 5 – 6 EL Honig
  • 2 EL Zucker
  • 2 – 3 EL Pflanzenöl

Den Honig erwärmen und über die Walnüsse geben. Einen Tag ziehen lassen. Die Mischung mit 1 EL Zucker vermengen und in einer Pfanne mit dem Öl vorsichtig rösten. Unbedingt aufpassen, dass die Walnüsse nicht anbrennen.

Nun aber schnell zum heutigen Gewinn:

Brother Color Label Printer
Heute habt ihr die Möglichkeit genau diesen  BROTHER ETIKETTENDRUCKER VC-500W bei mir zu gewinnen.
Brother Label Printer

Das Gewinnspiel ist beendet. Der Gewinner wurde ausgelost.

So könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen:Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem ihr mir verratet, welches Projekt ihr mit dem VC-500W starten würdet. Vergesst nicht, eure E-Mail Adresse anzugeben, damit ich euch auch über den Gewinn benachrichtigen kann.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Ausserdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr 24 Stunden lang, bis morgen früh um 5:59 Uhr. Der/Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald der Gewinn ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei uns zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Ich drücke euch die Daumen!

Liebe Grüße
Evi

 

488 Kommentare

  1. Pingback: DIYnachten Adventskalender Türchen 1

  2. Pingback: Beste 20 Geschenke Aus Der Küche – Beste Ideen und Inspirationen

  3. Pingback: 20 Der Besten Ideen Für Geschenke Aus Der Küche Weihnachten – Beste Ideen und Inspirationen

  4. Pingback: 20 Besten Ideen Geschenke Aus Der Küche Rezepte – Beste Ideen und Inspirationen

  5. Pingback: Die Besten Geschenke Aus Der Küche Rezepte – Beste Ideen und Inspirationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.