DIY nostalgischer Adventskalender aus alten Buchseiten

Adventskalender aus alten Buchseiten basteln

Aus alten Büchern lassen sich ganz wundervolle Dinge für einen nostalgischen Weihnachtsmoment basteln. Wie mein kleiner Adventskalender aus alten Buchseiten, der wirklich ganz fix fertig ist und sich noch so schön mit Stempeln verzieren lässt.

In meinem Fundus habe ich so einige alte Büchlein, die ich auf dem Flohmarkt oder im Second Hand Laden gefunden habe. Ich liebe diesen nostalgischen Flair und freue mich damit neue Dinge zu erschaffen. Der Moment, wenn die Seiten abgetrennt werden ist zwar jedes Mal ein bisschen komisch, aber so hat das Buch wenigstens noch einen ganz besonders schönen Sinn! Mit den Buchseiten lassen sich Geschenke verzieren oder Karten gestalten. Diesmal habe ich einen Adventskalender für euch gebastelt.

Nostalgischer Adventskalender aus alten Buchseiten:

Ihr braucht:

alte Buchseiten

Klebe oder doppelseitige Klebeband

Bänder

Stempel

Metallkranz

Draht

Tannengrün

Adventskalender aus alten Buchseiten DIY

So wird’s gemacht:

Trennt die Seiten aus dem Buch heraus. Das darf ruhig so ausgefranst aussehen. Je nach Größe der Seiten könnt ihr nun kleine Päckchen packen. Schaut einfach ob ihr eine Schachtel findet, die in der Größe pass und verpackt sie mit dem Papier. Lasst die Oberseite aber offen. Solltet ihr nicht fündig werden, könnt ihr die Tütchen auch nach dieser Methode falten.

Adventskalender aus alten Buchseiten bastelnTüten basteln für Adventskalender aus alten BuchseitenBei dieser Methode kann man den Boden ganz einfach wie bei einem Geschenk zukleben. Anschließend die Schachtel einfach wieder hinausziehen.

Adventskalender aus alten BuchseitenNun werden die 24 kleinen Schachteln noch nach Herzenslust mit Stempeln oder anderer Deko verziert. Die Zahlen könnt ihr ebenfalls aufstempeln oder ihr hängt kleine Schildchen an die Tüten. Da könnt ihr euch jetzt richtig austoben.

Adventskalender aus alten Buchseiten basteln Die Oberkante kann nun noch eingefaltet werden. Dafür zwei Ecken nach hinten falten und wieder aufklappen. Die Ecken nun nach innen falten. Anschließend mittig lochen und mit lieben Dingen füllen.

Adventskalender aus alten BuchseitenUm die kleinen Tütchen auszuhängen habe ich einen Metallring mit Lärchenzweigen und Tannengrün umwickelt.

Kranz binden für Adventskalender aus alten BuchseitenAdventskalender aus alten Buchseiten an Kranz aufhängenDamit ihr den Kranz auch aufhängen könnt , bindet drei gleichlange Fäden gleichmäßig verteilt an den Ring und bündelt sie in der Mitte. Die Länge entscheidet ihr danach, wo ihr den Kranz aufhängen möchtet.

Adventskalender aus alten Buchseiten

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln! Und schaut euch auch meine anderen Adventskalender Ideen an:

Adventskalender im Skandi Stil

Berggipfel Adventskalender

Stern Familien Adventskalender

Lebkuchenhaus Adventskalender

Schneeflocken Adventskalender

Upcycling Herz Adventskalender

Alles Liebe

Evi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.